Anzeige-Nr. 707965
vom 13.03.2018
125 Besucher

Galilea sehnt sich so nach Geborgenheit

Facebook Google+ Twitter
Drucken

Profil
Tierart:

Hund

Rasse:

Galgo-Podenco (Mischling)

Geschlecht:
weiblich
Alter:
2,5 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzPfotenhilfe Andalusien 
30880 Laatzen

Telefon: 05323-78183


Beschreibung
Galilea wurde durch die Polizei zu uns ins Refugio gebracht. Sie hatten sie in einem Dorf im Hinterland von Málaga entdeckt, wo sie mutterseelenallein, hungrig und ängstlich durch die Straßen streunte. Galilea ist eine wunderhübsche Hündin mit einem getigerten Fell, einem weißen Gesichtchen und endlich auch mit einem Lächeln von Ohr zu Ohr. Was sollen wir über diese Ohren erzählen? Dass sie damit noch viel hübscher aussieht! Anfänglich ist sie etwas scheu, aber sie beginnt sich zu entspannen und kommt ganz sanft, um von den Freiwilligen ein paar Streicheleinheiten zu erbitten. Wir denken, dass sie früher sehr schlecht behandelt wurde, so dass wir sie ganz leicht und zärtlich streicheln und ihr Lächeln wird immer fröhlicher. Galilea fängt an, glücklich zu werden. Um sie zu einem wirklich glücklichen Hund machen zu können, bräuchte sie nun ein sehr liebevolles Zuhause und einfühlsame Menschen, die ihr Geborgenheit und ganz viel Liebe entgegenbringen. Danach sehnt sich die süße Galilea. Möchten Sie ihr dieses ersehnte Leben als geliebtes Familienmitglied bieten? Wenn ja, dann melden Sie sich bitte schnell bei uns, damit wir die Kleine auf ihre große Reise in eine glückliche Zukunft vorbereiten können. Viel Glück, Galilea !!!

Infos aus Spanien

Rasse: Galgo-Podenco-Mischling
Geschlecht: weiblich
Alter: geboren ca. 2.6.2015
Grösse: 47 cm Schulterhöhe
Länge: 58 cm
Gewicht: 18 kg
Kastriert: noch nicht
Krankheiten: Keine bekannt

Galilea geht unglaublich gut an der Leine und bleibt immer an deiner Seite. Es kann vorkommen, dass sie für einen Moment wie versteinert wirkt, aber sie braucht nur ein wenig Geduld und Zusprache, dann geht sie weiter. Sie ist umgänglich mit allen Hunden, sogar die dominanten Hündinnen akzeptieren sie, weil sie merken, dass von ihr keine Bedrohung ausgeht. Wenn andere Hunde aufdringlich werden, erträgt sie das mit viel Geduld und wehrt sich nicht und wenn irgendwo ein Konflikt entsteht, dann geht sie dem aus dem Weg. Galilea ist sehr ruhig und könnte perfekt in einer Wohnung leben. Auch wenn wir uns wünschen, dass sie anfängt zu spielen und einem Ball hinterherrennen, zieht sie es vorläufig noch vor, ruhig im Auslauf spazieren zu gehen und neue Dürfte zu erforschen. Galilea verdient es, endlich die guten Seiten des Lebens kennenzulernen, so dass ihr Lächeln nie mehr verschwindet.

( Refugio )

Möchten Sie Galilea bei sich aufnehmen und einen glücklichen Hund aus ihr machen?

Sie könnte gechipt, geimpft, entwurmt, kastriert, auf MMK getestet und mit EU-Pass so schnell wie möglich nach Deutschland reisen.
Bei Interesse füllen Sie bitte das Anfrageformular aus und vergessen Sie nicht Ihre Telefonnummer anzugeben, damit wir uns schnellstens bei Ihnen melden können.

Übernahmegebühr 350,00 €
Eigenschaften
für Familien geeignet, für Senioren geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Galilea sehnt sich so nach Geborgenheit"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
20 - 10 + 1 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder

<< Zurück