Tiervermittlung von männlichen Hunden Tiervermittlung von weiblichen Hunden Tiervermittlung von Katzen

Berlina möchte einen Einzelplatz   << Zurück
5 Bilder
Tierart: Katze
Rasse/Gattung: Europäisch Kurzhaar (Mischling)
Geschlecht: weiblich / kastriert
Alter: 4 Jahre

Aufenthalt: Tierheim
Land: Spanien
PLZ/Ort: - -

Drucken
  Beschreibung:  
  23.05.2017: Wir erhielten eine neue Chrakterbeschreibung aus Lanzarote.
Diese ist gegenteilig zu der bisherigen aber so hat sich Berlina nun einmal entwickelt.
Berlina ist wenn es ihr möglich ist nicht mit anderen Katzen zusammen. Sie toleriert sie zwar , sucht aber keinen Kontakt, streitet sich auch wenn man ihr zuuu nah kommt (Kate/Kater). Von daher meint unsere Katzenpflegerin, die sie sehr gut einschätzen kann, dass Berlina lieber einen Einzelplatz möchte um glücklich zu sein.
Was den Menschen angeht, sie ist generell freundlich aber jetzt nicht DIE Kuschelkatze.
Sie ist etwas unabhängig und möchte dann kommen wann sie mag.
Für eine Familie mit Kindern wäre sie nicht geeignet.
Hier sollten Dosenöffner her die ihr Freiraum geben, eventuell Freigang und die akzeptieren, dass Berlina kommt wann sie will aber halt nicht die Kuschelkatze ist die manch einer möchte.
Trotzdem hat sie ihre Chance verdient und wir warten einfach auf die passenden! Dosenöffner.
Weiter Infos bei ernsthaftem Adoptionsinteresse gerne!



Berlina geb ca. 01. 2014 wurde einfach auf der Strasse entsorgt.Urlauber fanden sie und brachten sie ins TH Sara,dort ist sie nun seit dem 24.06.15 und hofft das sich nun jemand meldet der ihr ein Endzuhause geben möchte !!!!
Berlina ist lieb,sozial und verträglich mit Artgenossen,zum Menschen sehr lieb und schmusig.

Sie wird gegen eine Aufwandsentschädigung (150 Euro ) und Schutzvertrag sowie einem Vermittlungsgespräch (Besuch ihrerseits in 46119 Oberhausen) vermittelt.

Zielflughafen wird Düsseldorf sein, im Ausnahmefall Stuttgart.

Sie ist bei ihrer Ausreise dann kastriert, gechipt, entwurmt und geimpft. Die Impfungen sind gegen Tollwut, Katzenseuche, Katzenschnupfen und Leukose.
Des Weiteren ist unsere Schönheit auf Aids und Leukose negativ blutgetestet.
Vor ihrer Ausreise wird noch ein Giardientest vorgenommen.

Wir freuen uns auf ernst gemeinte Anfragen und geben dann gerne weitere Infos.

Tierhilfe-SARA-Lanzarote e.V.
www.tierhilfe-sara-lanzarote.de
 
  Eigenschaften:  
  Wohnungskatze, Freigängerkatze

 
  Kontakt:  
  Telefon: 0208-603824
Homepage: http://www.tierhilfe-sara-lanzarote.de

 
  Kontaktformular:  
   
  << Zurück