Anzeige-Nr. 1000192
vom 02.07.2019
66 Besucher

Gabriella

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Flugpaten gesucht 
Tierart:

Katze

Rasse:

Europäisch Kurzhaar

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
8 Jahre

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Italien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzrespekTiere 
41189 Mönchengladbach

Telefon: 01575-3652982


Beschreibung
Steckbrief

Geburtsdatum: ca. 2011
Geschlecht: weiblich
Rasse: Europäisch Kurzhaar
Kastriert: ja
Geimpft: Tollwut
Gechippt: ja
FIV: negativ
FELV: negativ
Katzenverträglich: ja
Hundeverträglich: denkbar
Kinder: denkbar
Handicap: nein
Freigang: ja
Pflegestelle (mit PLZ): Sardinien

Gabriella–obwohl in letzter Minute gerettet, braucht sie dennoch gerade jetzt IHRE Unterstützung

Gabriella wurde von unserer Kollegin der Kooperation im Süden der Insel auf der Straße gefunden. Sie saß völlig apathisch und am Ende ihrer Kräfte am Straßenrand und wäre vermutlich innerhalb kürzester Zeit überfahren worden.

Das Eingreifen unserer Kollegin hätte keine Minute später erfolgen dürfen, denn Gabriella war absolut am Ende, aber glücklicherweise war es nicht das Ende. Aber nun der Reihe nach: Ursprünglich eine vermutlich schneeweiße Katze waren ihre Haut und ihre Gesundheit durch einen Milbenbefall derart angegriffen und geschwächt, dass sie sich problemlos ins Auto unserer Kollegin setzten ließ. Sie spürte wohl, dass von jetzt an alles nur besser werden kann. Die ersten Tage bestanden aus Hoffen und Bangen, ob es gelingen wird, Gabriella zu stabilisieren. Sie wurde sofort gegen den Milbenbefall behandelt, stündlich mit kleinen Mengen gefüttert und verbrachte ihre ersten Wochen unter einer wärmenden Lampe. Gabriellas Zustand besserte sich langsam; ihre ursprüngliche Fellfarbe konnte dennoch erst nur mehr erahnt als wirklich schon gesehen werden.

Durch einen frei gewordenen Platz konnte sie vom Süden in den Norden der Insel ins Rifugio umziehen. Innerhalb weniger Tage verschlechterte sich hier Gabriellas Zustand jedoch dramatisch und sie wurde sofort zum Tierarzt gebracht. Dieser stellte fest, dass Gabriella einen Zwerchfellriss hat und operierte unsere arme Maus umgehend in einer Not-OP. Wir waren bestürzt, welche Schmerzen diese Katze gehabt haben muss. Gabriella hat die OP gut überstanden und braucht jetzt Ruhe, Pflege und vor allem SIE.

Wir haben Gabriella das Versprechen gegeben, nach vollständiger Genesung für sie ein schönes Zuhause zu finden, in dem sie ein Katzenleben lang geliebt wird. Wenn Sie also unsere Gabriella schon in Ihr Herz geschlossen haben, ihr ein Zuhause mit Freigang bieten können und ein Familienmitglied suchen, dann melden Sie sich bitte bei uns. Gabriella ist ca. 8 Jahre alt und bei Ausreise gechipt, geimpft und kastriert.

Wir vermitteln bundesweit.

Bitte fordern Sie unseren Bewerbungsbogen für eine Tieradoption an und nennen Sie dabei den Namen Ihres Wunschtiers: katzenadoption@respektiere.com

Danke.

Ihr Ansprechpartner für diese Vermittlung:

respekTiere e.V.
Ulrike Steiner
Tel-Nr.: 01575-3652982
E-Mail: ulrike.steiner@respektiere.com


Eigenschaften
Freigängerkatze, verträglich mit anderen Katzen
Dieses Tier benötigt noch einen Flugpaten für folgende Flugroute(n): Ausreise ist ab Juli 2019 möglich.
Für dieses Tier können Sie eine Flugpatenschaft übernehmen. Tiere, welche sich im Ausland in Notsituationen befinden, benötigen einen Flugpaten, damit diese in Deutschland u.a. Ländern ein besseres Zuhause erhalten können. Sei es vorübergehend in Pflegestellen oder dauerhaft in bereits wartenden Familien. Beispielsweise können Sie bei Beendigung ihres Urlaubs ein Tier als "Sondergepäck" einchecken lassen. Die Tierschutzorganisation bringt das Tier mit allen notwendigen Papieren (Impfpass bzw. EU-Heimtierpass, Gesundheitszeugnis, Flugmeldebestätigung) zum Abflughafen und macht mit Ihnen gemeinsam den Check-In. Sie müssen nach der Landung lediglich die Tier-Box vom Gepäckband in die Flughafen-Halle mitnehmen, wo bereits Tierschützer warten und das Tier abholen. Ihnen entstehen keine zusätzlichen Wege. Die evtl. Kosten für das Sondergepäck übernimmt in der Regel die jeweilige Tierschutzorganisation. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.

Es suchen auch noch viele andere Tiere Flugpaten auf nachfolgenden Flugroute(n):
von Olbia nach Köln-Bonn
von Olbia nach Düsseldorf
von Olbia nach Stuttgart
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Gabriella"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte für dieses Tier eine Flugpatenschaft übernehmen.
Ihr Abflughafen:
Abflug am:
: Uhr
Ihr Zielflughafen:
Ankunft am:
: Uhr
Fluggesellschaft:

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
33 + 7 + 2 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück