Anzeige-Nr. 1003243
vom 06.07.2019
47 Besucher

▪︎Findus▪︎

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Tierart:

Katze

Rasse:

Europäisch Kurzhaar

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
8 Monate

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
Niedersachsen
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzKatzenschutzbund Osnabrück e.V. 
49016 Osnabrück

Telefon: 05471/4015


Beschreibung
Wir suchen die besten Dosis der Umgebung für diesen lieben Kater. Der junge und stattliche Kater Findus ist ein besonders anhängliches Kerlchen, das gleichzeitig auch ein bisschen sensibel ist. Er braucht ein paar Tage, bis er zu fremden Menschen Vertrauen fasst. Ist diese Phase erst einmal vorbei, ist er ein pflegeleichter Kater, der sich gut mit seinen Artgenossen versteht. Eine Vermittlung als Zweitkater wäre ideal. Eine Einzelvermittlung ist bei ausreichender Zeit auch möglich. Findus (8 Monate) ist Freigänger, kastriert und geschippt und wird gegen Schutzvertrag und Schutzgebühr vermittelt. Zurzeit lebt Findus mit seinen Geschwistern und seiner Mutter noch in dem Haus, wo er geboren wurde. Da der Besitzer verstorben ist, wird das Haus vermutlich bald verkauft. Daher wäre eine zeitnahe Vermittlung sehr schön.

Sina ist eine sechs Monate junge Katzendame. Sie ist selbstbewusst und weiß, dass sie besonders hübsch ist, denn sie ist ein Langhaarmix. Ihre Mutter lief tragend zu und bekam ihre Kitten in der Scheue des Hauses. Mittlerweile steht dieses Haus leer, weil der Eigentümer verstorben ist. Sina und ihre Geschwister Mimi und Findus leben noch mit ihrer Mama in dieser Scheune. Dort werden sie von uns täglich verpflegt und bekommen ihre Streicheleinheiten. Alle Katzen sind menschenbezogen, verspielt und verschmust. Mimi ist allerdings noch etwas zurückhaltend. Kater Findus ist hat sich ganz toll gemacht, denn aus dem kleinen Katerchen ist ein stolzer Katermann geworden. Alle vier Katzen warten nun auf ein neues, liebevolles Zuhause. Sie können als ganz normale Familienkatzen vermittelt werden, denn sie kennen ein Katzenklo und den täglichen Umgang mit Menschen. Mamamia ist bis heute eine tolle Mutter geblieben, die diesen Katzenverband zusammenhält. Alle vier Katzen sind kastriert, mit einem Mikrochip gekennzeichnet und entwurmt. Sie suchen ein Zuhause mit Freigang. Die Katzen können paarweise, als Zweitkatze oder auch alleine vermittelt werden. Als Einzelkatze jedoch nur dann, wenn ihre neuen Dosis genug Zeit haben.

Findus gehört nicht zum Bestand des Katzenschutzbund Osnabrück e.V., wir leisten ausschließlich Vermittlungshilfe. Für Anfragen nutzen Sie bitte folgenden Kontakt:

Telefon: Brigitte Brinkmeyer 05471/4015
E-Mail: sabinejahnke@gmx.net
Eigenschaften
Freigängerkatze, verträglich mit anderen Katzen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"▪︎Findus▪︎"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
15 + 15 + 1 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück