Anzeige-Nr. 1003799
vom 07.07.2019
139 Besucher

Iris sucht Paten

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Paten gesucht 
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Siberian Husky

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
-

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
Bayern
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzAnimal Help Espania e.V. 
81925 München

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung


Zum Glück ist Iris nach wie vor schmerzfrei und bewegt sich sehr gerne und überwiegend gleichmäßig. Spaziergänge schafft Iris schon lange gemeinsam mit dem restlichen Rudel. Vogelschwärme, Wildschweinspuren und Mauselöcher findet sie dabei ganz faszinierend. Außerdem ist sie, trotz ihrer Blindheit, eine Meisterin, Verlorenes aufzuspüren. Wir hoffen, dass durch normale Bewegung und eventuellem Unterwasserlaufbandtraining ihr eine weitere Operation erspart bleibt.
Vorgeschichte:
Iris hatte eine immense Fehlstellung der Hüfte, die zu einer schmerzhaften Luxation führte. Um ihr die Lebensqualität zurückzugeben und die großen Schmerzen dauerhaft zu nehmen, war eine Physiotherapie mit Unterwasserlaufbandtraining über lange Zeit erforderlich. Iris' Hüftprobleme bedürfen auch weiterhin fachkundiger Pflege, Bewegungsübungen und Fürsorge. Deshalb ist seit August 2012 klar, dass sie auf Lebenszeit bei ihrer Pflegefamilie bleibt.
Durch eine Patenschaft unterstützen Sie die täglichen Pflege und Fürsorge von Iris.

Verein: Animal Help Espania e.V. - Vereinssitz: Odelzhausen (Bayern)

Weitere Informationen über Iris finden Sie auf unserer Homepage www.animal-help-espania.de unter -Patentiere-.
Für dieses Tier können Sie eine Patenschaft übernehmen. Eine Patenschaft hilft den Tierschutzvereinen Tierarztkosten, die durch Impfungen, Operationen, Kastrationen etc. entstehen, zu finanzieren. Sie können jedoch auch eine Patenschaft in Form von Sachgeschenken übernehmen, d.h. Sie übersenden den jeweiligen Verein für ihr Patentier Grundausstattung, wie Napf, Decke, Halsband, Leine, Spielzeuge, Futter etc. oder Sie finanzieren diese Sachen. Ob Sie sich für eine monatliche Zahlung, eine Einmalzahlung oder eine Sachspende entscheiden, ist Ihnen überlassen - ihrem Patentier hilft jede Zuwendung. Den allgemeinen Ablauf der Patenschaft klären Sie bitte direkt mit der entsprechenden Tierschutzorganisation. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Iris sucht Paten"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte für dieses Tier eine Patenschaft übernehmen.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
68 - 4 + 10 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück