Anzeige-Nr. 1006207
vom 10.07.2019
55 Besucher

GARBÓ

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Tierart:

Hund (bis 30 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
weiblich
Alter:
1 Jahr

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
-
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzProjekt-Pusztahunde e.V. (W. Wagner) 
24392 Süderbrarup

Telefon: 0431-23 78 934


Beschreibung
Die kleine Garbó wurde im Tierheim abgegeben und wartet nun auf die Einladung von einer liebevollen und fröhlichen Familie, die ihr einen Platz auf Lebenszeit schenkt. Sie braucht ein Zuhause, in dem sie lernen und entdecken kann, was es heißt, ein geliebter Teil einer Familie zu sein. Ein Zuhause, in dem ein kuscheliges Körbchen steht, Spielzeug für sie bereitliegt und Kuschelzeit auf dem Sofa zu den Highlights ihres Tages gehören. Sie freut sich über Aufmerksamkeit, die ihr ganz allein zuteil wird genauso wie über Fellfreunde, die ihr zeigen, wie das Familienleben so funktioniert.

Sicherlich hat Garbó noch viel zu lernen. Klug und lernfreudig, wie sie ist, wird sie jedoch schnell begreifen, was von ihr erwartet wird. Voller Eifer wird sie mit Ihnen trainieren und sich mit Ihnen über jeden Erfolg freuen.

Wird sie auch als still und ruhig beschrieben, bin ich sicher, dass sie in einem sicheren und geborgenen Umfeld schnell auftauen wird. In diesem zarten Hundemädchen steckt ein verspieltes, liebes und neugieriges Wesen, das nun endlich das Leben beginnen soll, das ihr zusteht.

Wenn Sie auch dieser Meinung sind und der kleinen Lakritzschnecke ein wundervolles Leben schenken möchten, dann melden Sie sich bei mir.

Garbó wurde am 27.03.2019 negativ auf Herzwürmer getestet.
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"GARBÓ"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
17 - 8 + 9 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück