Anzeige-Nr. 1011221
vom 17.07.2019
122 Besucher

Boogie sucht sein Glück

Facebook Twitter
Drucken
Profil
Tierart:

Hund (bis 30 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich
Alter:
10 Monate

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen
PLZ/Ort:
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzproTier e.V. 
41469 Neuss

Telefon: 02181 4938618


Beschreibung
Kurzinfo
Geboren: 20. Februar 2018
Geschlecht: männlich
Rasse: Mischling
Schulterhöhe: ca. 60 cm (Stand 18.11.2018)
Kastriert: nein
Gechippt: ja
Mittelmeercheck: nein, zu jung
Krankheiten: keine bekannt
Katzenverträglich: unbekannt, aber wahrscheinlich
Hundeverträglich: ja
Kinder: ja, wenn älter
Handicap: keines bekannt
Besonderheiten: keine
Pflegestelle: 59065 Hamm

Während unserer Gruppentour Mitte Mai 2018 stand auch ein Besuch bei unseren Partnern Ester und Massimo auf dem Programm, die in der Nähe von Sassari ein kleines Rifugio eingerichtet haben, um uns zu unterstützen. Während der größere Teil des Teams in den Gehegen die schon länger dort lebenden Hunde kennenlernte, sie fotografierte und Videos aufzeichnete, um die Webseiteneinträge aktualisieren zu können, kümmerte sich eine kleine Gruppe um die Neuzugänge.

Zu diesen Neuzugängen gehörten auch diese drei Welpen: Bay, Belen und Boogie, zwei Jungs und ein Mädel. Wie Tausende andere Welpen, die in jedem Jahr unerwünscht zur Welt kommen, wurden auch sie entsorgt wie Müll. Sie hatten aber das Glück gefunden und gerettet zu werden. Bei Ester sind sie nun in Sicherheit. Sie werden gut versorgt, können spielen, toben und kuscheln – so wie es sich für Hundekinder in dem Alter gehört.

17. August 2018:
Boogie befindet sich seit Anfang August auf seiner deutschen Pflegestelle und lebt sich immer besser ein. Mit den vorhandenen Hunden kommt er problemlos aus und orientiert sich gut an ihnen. Er braucht Zeit, um sich an neue Situationen zu gewöhnen und seine Unsicherheiten abzulegen. Zu seiner Pflegefamilie hat er schon ein gutes Verhältnis aufgebaut und lernt täglich dazu. Für diesen wunderschönen, sensiblen Rüden suchen wir ein Zuhause bei hundeerfahrenen Menschen, die ihm mit dem nötigen Einfühlungsvermögen zeigen, wie schön ein Hundeleben sein kann.

18. November 2018:
Boogie wartet leider immer noch auf seine eigene Familie. Er ist zu einem wunderschönen Junghund herangewachsen, der in seinem Pflegezuhause schon voll und ganz angekommen ist. Fremde Menschen sind ihm nach wie vor suspekt, doch gibt man ihm etwas Zeit, z.B. bei einem längeren Spaziergang, dann wird er neugierig, schließt immer mehr auf und schnüffelt sich an die ihm unbekannte Person heran :-) Er hat viel Potential, das er sich nur noch nicht so recht zeigen traut. Wir sind uns sicher, dass er in seiner neuen Familie schnell Fuß fassen wird, wenn man ihn mit viel Liebe und Geduld ankommen lässt. Ist das Eis erst einmal gebrochen, hat man einen schmusigen und treuen Begleiter an seiner Seite.

Wenn Boogie Ihr Herz berührt, freuen wir uns auf Ihre Nachricht.

Wir vermitteln bundesweit.

Ihr Ansprechpartner für diese Vermittlung:
Elke Lorenz
Fon: 02181 4938618
Mobil: 0157 37293518
E-Mail: elke.lorenz@protier-ev.de
Eigenschaften
für Familien geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Boogie sucht sein Glück"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
62 + 8 + 5 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück