Anzeige-Nr. 1013956
vom 22.07.2019
78 Besucher

wo findet Klein Izzy ein liebes Zuhause?

Facebook Twitter
Drucken
Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
weiblich
Alter:
5 Monate

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzSALVA Hundehilfe e.V. 
23795 Bad Segeberg

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Youtube: https://www.youtube.com/watch?v=5IlAlNRMHFU

STECKBRIEF
Name: Izzy
Geschlecht: weiblich
Rasse: Mischling
geb: Februar 2019
Größe: wird ca. 40 bis 45 cm
Kastriert: nein, zu jung
Andere Hunde: ja
Katzen: kann getestet werden
Kinder: ja, bei verantwortungsvollem Umgang
Handicap: nein
Aktueller Aufenthaltsort: Spanien / La Linea

Wer hat ein Zuhause für Klein-Izzy?
Izzy und ihre Geschwisterschar erblickten auf einem Feld das Licht der Welt und verbrachten dort ihre ersten Lebenswochen. Sobald sie gefunden wurden, zogen sie ins Tierheim um. Auch wenn alle Helfer vor Ort ihr bestes geben, kann das nicht mit einer normalen Sozialisierung gleichgesetzt werden. Der regelmäßige Kontakt zu Menschen und die Auseinandersetzung mit verschiedenen Außenreizen kann hier leider nicht gewährleistet werden.
Izzy ist eine wunderschöne, junge Hündin, die ein Leben bei ihren eigenen Menschen mehr als verdient hat. Sie ist fremden Menschen gegenüber zunächst skeptisch, aber taut, aufgrund ihres jungen Alters relativ schnell auf und lässt sich für gemeinsame Unternehmungen animieren. Bei ihren Artgenossen ist sie von Anfang an weit aufgeschlossener.
Izzy ist kein Hundekind für Anfänger. Zu den üblichen Herausforderungen bei einer Welpen-, Junghundadoption, wie Stubenreinheit oder das Alleinebleiben kommen weitere hinzu. Izzy braucht Menschen, die ihr mit viel Fingerspitzengefühl die kleinen und großen Alltäglichkeiten erklären. Dabei darf sie nicht verhätschelt werden. Ihre eigenen Menschen müssen in der Lage sein, ihr Sicherheit zu vermitteln. Dann kann sie sich, trotz ihres holprigen Starts ins Leben, zu einem aufgeweckten, selbstbewussten Hund und treuem Begleiter entwickeln.
Sollten Sie keinen Hund adoptieren wollen oder können, würden wir uns auch über die Bereitstellung einer Pflegestelle oder einer Patenschaft freuen.
Ansprechpartner: Laura Rebernik
Web: www.salva-hundehilfe.de
Mail: laura.rebernik@salva-hundehilfe.de
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"wo findet Klein Izzy ein liebes Zuhause?"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
15 + 15 + 1 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück