Anzeige-Nr. 1020015
vom 31.07.2019
90 Besucher

Ranja sucht ihr Forever Home

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Pflegestelle gesucht Paten gesucht 
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

unbekannt (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
2,5 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Rumänien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzRoDiN-Romanian Dogs in Need e.V. 
33803 Steinhagen

Telefon: 01716589595


Beschreibung
Tach auch....ich bin die Ranja. Ich wurde wie viele andere Artgenossen auf der Straße eingefangen
und man brachte mich ins Public Shelter Miroslava. Hier verweile ich schon über 1,5 Jahre. Zwar habe
ich das Glück im Aussengehege zu sein, aber passieren tut hier nichts. Ich bin nämlich sehr lernwillig
und möchte noch viel erleben und entdecken. Ich bin sehr aufgeschlossen und freundlich sowie
verspielt und neugierig. Mit Artgenossen verstehe ich mich im Grunde genommen gut, bei manchen
Hündinnen entscheidet aber eher die Sympathie. Da ich recht stürmisch bin, sollten keine kleinen
Kinder in meinem Zuhause sein, eher standfeste und über 12 Jahre. Ich liebe es gekrault zu werden
und zu kuscheln. Bockwürstchen sind meine Lieblingsleckerlies, dafür tue ich fast alles. Da ich
manchmal etwas unsicher bin, unterwerfe ich mich schnell. Meine Unsicherheit kommt aber daher,
daß ich hier nichts groß kennengelernt habe, Du solltest je.and sein, der Konsequent aber doch
Liebevoll mit mir umgeht. Magst Du mich? Dann melde Dich bitte��
ca. 54cm groß
Geboren ca. 2016/2017
Vermittlung über
Romanian dogs in Need (RoDIN e.V.) mit Schutzvertrag, kastriert, geimpft und gechipt, sowie
parasitenbehandelt. Vor Ausreise erfolgt ein 4 DX Test. Ich habe einen eigenen EU Ausweis und reise
mit Traces ein.
Eigenschaften
für Familien geeignet, nur für hundeerfahrene Menschen geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Für dieses Tier können Sie eine Patenschaft übernehmen. Eine Patenschaft hilft den Tierschutzvereinen Tierarztkosten, die durch Impfungen, Operationen, Kastrationen etc. entstehen, zu finanzieren. Sie können jedoch auch eine Patenschaft in Form von Sachgeschenken übernehmen, d.h. Sie übersenden den jeweiligen Verein für ihr Patentier Grundausstattung, wie Napf, Decke, Halsband, Leine, Spielzeuge, Futter etc. oder Sie finanzieren diese Sachen. Ob Sie sich für eine monatliche Zahlung, eine Einmalzahlung oder eine Sachspende entscheiden, ist Ihnen überlassen - ihrem Patentier hilft jede Zuwendung. Den allgemeinen Ablauf der Patenschaft klären Sie bitte direkt mit der entsprechenden Tierschutzorganisation. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Ranja sucht ihr Forever Home"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.
Ich möchte für dieses Tier eine Patenschaft übernehmen.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
49 + 6 + 5 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück