Anzeige-Nr. 1020753
vom 01.08.2019
74 Besucher

Freundliche Stella wünscht sich Familie

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Tierart:

Katze

Rasse:

Europäisch Kurzhaar

Geschlecht:
weiblich
Alter:
4 Monate

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzproTier e.V. 
41469 Neuss

Telefon: 017620914110


Beschreibung
Kurzinfo
Geboren: 24. Februar 2019
Geschlecht: weiblich
Rasse: EHK
Kastriert: nein
Gechippt: ja
FIV (Katzenaids): nicht getestet
FeLV (Leukose): nicht getestet
Sonstige Krankheiten: keine bekannt
Besonderheiten: keine bekannt
Katzenverträglich: ja
Hundeverträglich: unbekannt
Kinder: unbekannt, aber wahrscheinlich
Haltungsbedingungen: nach Absprache
Pflegestelle: 42327 Wuppertal

Während unserer Sardinientour Ende April/Anfang Mai 2019 bat uns unsere Kollegin in Arzachena auch um Hilfe für fünf Katzenkinder (ein Katerchen und vier Weibchen), die von einer guten Freundin von der Straße geholt worden waren. Die Mütter dieser Katzenkinder waren hochträchtig in der Nachbarschaft aufgetaucht, sie gehören niemandem, leben auf der Straße und hatten ihre Kinder auch dort zur Welt gebracht. Damit die Kleinen nicht auch verwildern und dann selbst in wenigen Monaten den Geburtenkreislauf weiter antreiben, hat die Freundin die Babys zu sich ins Haus geholt, als die Mütter aufhörten, sie zu säugen. Die Katzenmütter wurden inzwischen alle kastriert, so dass hier kein weiterer Nachwuchs zu befürchten ist.

Zwei der Kleinen sind die Geschwister Silver und Stella. Sie waren ein bisschen verschüchtert, aber das war ja auch kein Wunder, sie kannten bislang ja nur ihr Pflegefrauchen und deren Wohnung, und so waren ihnen die fremden Menschen in fremder Umgebung erst einmal suspekt.

Aber beide sind lieb und freundlich, sie werden sicherlich ganz schnell richtig zutraulich, wenn sie erst einmal bei ihren endgültigen Familien angekommen sind.

11. Juni 2019
Heute sind Silver und Stella in ihrer deutschen Pflegestelle angekommen und erkunden jetzt erst einmal die neue Umgebung. Dann sind sie bereit für ihre eigenen Familien.

Juli 2019
Stella und ihr Bruder Silver sind gut in Ihrer Pflegestelle angekommen. Sie zeigen sich dort als sehr liebe, aktive Kitten. Sie lieben es, durch die Wohnung zu jagen und zu toben, und auch mit Spielzeug wird gern gespielt.

Menschen finden Silver und Stella momentan noch nicht so spannend. Beide legen sich zwar schon mal zur Pflegemama aufs Bett und lassen sich anfassen, aber wirkliche Schmusekatzen sind sie noch nicht. Wir denken, mit der Zeit wird sich das geben, aktuell ist doch auch noch so viel zu erkunden. Mit anderen Katzen haben die Beiden keine Probleme, momentan sind Stella und Silver aber sehr auf sich fixiert.

Da Stella und Silver sehr aneinander hängen und eigentlich kaum einen Schritt ohne den anderen machen, möchten wir die beiden Geschwister gerne in ein gemeinsames Zuhause vermitteln.

Haben Sie sich in Stella und Silver verliebt und möchten ihnen ein schönes Zuhause geben? Dann freuen wir uns auf Ihre Nachricht.

Wir vermitteln bundesweit.

Ihr Ansprechpartner für diese Vermittlung:
Saskia Kullak
Fon: 0211 1577163
Mobil: 0176 20914110
E-Mail: saskia.kullak@protier-ev.de
Eigenschaften
verträglich mit anderen Katzen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Freundliche Stella wünscht sich Familie"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
96 + 4 - 10 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück