Anzeige-Nr. 1023850
vom 06.08.2019
81 Besucher

Pili verdient ganz viel Liebe und Wärme

Facebook Twitter
Drucken
Profil
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Podenco

Geschlecht:
weiblich
Alter:
4 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzPfotenhilfe Andalusien 
30880 Laatzen

Telefon: 04421-7793281


Beschreibung
Pili ist 4 Jahre alt und eine sehr sympathische, liebe, zärtliche und süße Hündin. Sie ist ziemlich klein und sie liebt es, verwöhnt und gehätschelt zu werden. Wenn wir sie umarmen, dann schließt sie die Augen und genießt den Moment. Im Tierheim folgt sie immer den Freiwilligen und bettelt um Streicheleinheiten. Wenn wir morgens ins Tierheim kommen, empfängt sie uns sehr fröhlich und macht Freudensprünge, weil sie weiß, dass sie dann in den Auslauf darf oder auf einen Spaziergang mitgenommen wird. Sie ist sehr gesellig gegenüber allen Hunden und Menschen.
Als junge Hündin, die sie ist, liebt sie es, mit einem Ball zu spielen. Im Auslauf rennt sie den Bällen nach, wenn man sie wegwirft.
Sie geht auch sehr gerne spazieren und beschnuppert freudig alles. Pili ist immer zufrieden. Am meisten genießt sie es, wenn sie auf dem Land spazieren gehen kann und wenn sie an einem anderen Hund vorbei geht, dann ist sie sehr freundlich und sympathisch.
Im Tierheim lebt sie mit 7 Hunden unterschiedlicher Größe und Alters, Rüden und Hündinnen, zusammen und sie versteht sich mit allen gut. Pili ist eine ausgeglichene Hündin, die die Hierarchie respektiert und mit keinem Hund streitet. Anfangs war sie in einem Zwinger untergebracht, in dem sie angegriffen wurde und so musste sie den Zwinger wechseln. Als Folge des Angriffs erlitt sie mehrere Wunden auf dem Rücken und einen tiefe Verletzung am Hals, verursacht durch einen Reißzahn. Zudem erhielt sie einen Schlag auf das rechte Auge und dort hat sie den grauen Star. Mit dem Auge sieht sie nicht mehr viel, höchstens Schatten, aber das hindert sie nicht daran, ein normales Leben zu führen. Sie spielt mit einem Ball, spaziert, rennt, springt ...
Pili hatte ein hartes Leben wie die meisten Hunde ihrer Rasse. Sie wurde zusammen mit Mili am 23.03.2019 ausgesetzt auf der Straße gefunden und zu uns ins Tierheim gebracht.
Wir suchen nun ganz dringend ein Zuhause für die Kleine, wo sie endlich die Liebe erfährt und die Ruhe bekommt, die sie so sehr vermisst. Wenn Sie Interesse an Pili haben, freuen wir uns sehr über Ihre Kontaktaufnahme.

Ein Podenco ist dir immer treu und du wirst es nie bereuen, sein Leben gerettet zu haben.

Infos aus Spanien

Rasse: Podenco
Geschlecht: weiblich
Alter: geboren ca. 20.3.2015
Grösse: 43 cm Schulterhöhe
Länge: 44 cm
Gewicht: 11,8 kg
Kastriert: Nein
Krankheiten: Grauer Star im rechten Auge

( Refugio )

Möchten Sie Pili bei sich aufnehmen und einen glücklichen Hund aus ihr machen?

Sie könnte gechipt, geimpft, entwurmt, kastriert, auf Mittelmeerkrankheiten getestet und mit EU-Pass so schnell wie möglich nach Deutschland reisen.
Bei Interesse füllen Sie bitte das Anfrageformular aus und vergessen Sie nicht Ihre Telefonnummer anzugeben, damit wir uns schnellstens bei Ihnen melden können.

Übernahmegebühr 400,00 € inklusive Transportkosten
Eigenschaften
für Familien geeignet, für Senioren geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Pili verdient ganz viel Liebe und Wärme"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
53 - 6 - 3 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück