Anzeige-Nr. 1027288
vom 12.08.2019
125 Besucher

Gulacs, verschmuster Shar-Pei-Mischling,

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Shar-Pei-Mischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
8 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Ungarn
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzPfotenglück Grenzenlos e.V. 
53424 Remagen

Telefon: 02228-9690286


Beschreibung
Name: Gulacs (Gulasch)
Geboren: Oktober 2010
Geschlecht: männlich
Größe: ca. 45 cm
Aufenthaltsort: Tierheim Debrecen Ungarn



Hallo Zusammen,

ich bin der Gulacs. Geboren wurde ich im Oktober 2010, bin um die 45 cm groß und ein Shar-Pei-Mischling.

Als man mich in der Nähe von Debrecen fand, bestand ich nur aus Haut und Knochen. Im Tierheim fanden die Mitarbeiter einen Mikrochip aber meine ehemaligen Besitzer wollten mich nicht mehr haben. Im Tierheim wurde ich aufgepäppelt und sehe heute richtig gut aus.

Menschen die ich kenne liebe ich sehr und bin sehr gerne mit ihnen zusammen. Bei Fremden halte ich anfangs etwas Abstand, aber nach ein paar Minuten freunde ich mich mit jedem an. Dann gebe ich dir auch sehr gerne Küsschen und möchte nur noch kuscheln und gestreichelt werden.


Mit meinen Artgenossen verstehe ich mich nicht. Aber es gibt da draußen bestimmt auch Menschen, die einem so tollen Hund wie mir, ein Zuhause als Einzelprinz geben möchten.

An der Leine laufe ich sehr gut und bin sehr aufmerksam. Wenn du Leckerchen dabei hast, dann mache ich alles was du möchtest.

Nun warte ich hier auf meine Menschen. Suchst du einen lieben, gelehrigen Kameraden wie mich und möchtest mir ein Zuhause für immer geben? Melde dich bitte! Ich warte auf dich!

*****
PS: Ich werde geimpft, gechippt, kastriert und mit einem EU-Heimtierausweis nach Deutschland reisen. Gegen eine Unkostenpauschale von 250,00 € und mit einem Schutzvertrag ziehe ich dann bei euch Zuhause ein!
Eigenschaften
nur für hundeerfahrene Menschen geeignet
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Gulacs, verschmuster Shar-Pei-Mischling,"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
84 - 10 + 3 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück