Anzeige-Nr. 1027764
vom 12.08.2019
11 Besucher

Gyöngyi..eine schwarze Schönheit !

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

k.A. (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
5 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Ungarn
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzCani F.A.I.R. 
51375 Leverkusen

Telefon: 0157 77004890


Beschreibung
Gyöngyi befindet sich noch in Ungarn und wird über www.canifair.de vermittelt !

Gyöngyi, eine ganz besonders bezaubernde schwarze Hündin musste leider die erste Zeit ihres Lebens auf der Straße
verbringen. Irgendwann ist sie dann einfach zu Leuten ins Haus gelaufen und die haben
dann das Tierheim verständigt. Dort lebt sie jetzt seit Anfang Mai mit einem Rüden
zusammen. Schön wäre es, wenn sie, wie viele andere, das Tierheim schnell wieder
verlassen könnte. Wer kann ihr ein schönes Zuhause bieten?
Eigenschaften
für Familien geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Gyöngyi..eine schwarze Schönheit !"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
49 + 6 + 5 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück