Anzeige-Nr. 1029490
vom 15.08.2019
105 Besucher

Speedy - Malinois Mischling

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Paten gesucht 
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Malinois Mischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich
Alter:
4 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Deutschland
Bundesland:
Rheinland-Pfalz
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzTierheim Zweibrücken 
66482 Zweibrücken

Telefon: 0172/6522342


Beschreibung
Speedy, Malinois Mischling, geb. 05.06.2015, Rüde, nicht kastriert

Hui, beim Kennenlernen mit uns hat Speedy seinem Namen ganz und gar nicht alle Ehre gemacht. Knapp vier Wochen hat es gedauert bis wir an den verängstigten Rüden dran gekommen sind. Vorher wollte er von niemand was wissen und hätte sich uns auch mit allen Kräften vom Leib gehalten.

Sein bisheriges Leben hat der knapp 4jährige Bursche vermutlich in den völlig falschen Händen verbracht. Er ist zwar nicht der klassische Mali in dem Sinn (wir vermuten aber stark, dass einer mitgemischt hat und haben das auch so gehört), aber er hätte sicherlich eine Führung gebraucht, die er in seiner letzten Familie leider nie erhalten hatte. Bei Interesse an Speedy erzählen wir im persönlichen Gespräch gerne etwas mehr.

Speedy ist kein Hund, der von Fremden einfach angefasst werden möchte. Wir finden, dass er auch das Recht dazu hat. Auch wenn wir ihn jetzt anleinen können und er auch mal Nähe sucht, möchte er dennoch nicht von Händen begrabscht werden, was wir diesem Hund auch zugestehen. Er wird irgendwann schon signalisieren, dass er gerne mehr Nähe möchte.

Sobald wir etwas mehr Zugriff auf ihn haben, werden wir seine Verträglichkeit austesten, halten ihn aber derzeit für gut verträglich, gerade was Hündinnen angeht.

Auch wenn er niedlich aussieht, ist er kein Anfängerhund, kann nicht zu Kindern und sollte auch von Kindern ferngehalten werden. Hier hat er in der Vergangenheit schlechte Erfahrungen gesammelt.

Wir werden Speedy´s Text immer mal wieder etwas updaten, sofern wir mehr über ihn berichten können.

Eigenschaften
nur für hundeerfahrene Menschen geeignet, verträglich mit Hündinnen
Für dieses Tier können Sie eine Patenschaft übernehmen. Eine Patenschaft hilft den Tierschutzvereinen Tierarztkosten, die durch Impfungen, Operationen, Kastrationen etc. entstehen, zu finanzieren. Sie können jedoch auch eine Patenschaft in Form von Sachgeschenken übernehmen, d.h. Sie übersenden den jeweiligen Verein für ihr Patentier Grundausstattung, wie Napf, Decke, Halsband, Leine, Spielzeuge, Futter etc. oder Sie finanzieren diese Sachen. Ob Sie sich für eine monatliche Zahlung, eine Einmalzahlung oder eine Sachspende entscheiden, ist Ihnen überlassen - ihrem Patentier hilft jede Zuwendung. Den allgemeinen Ablauf der Patenschaft klären Sie bitte direkt mit der entsprechenden Tierschutzorganisation. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Speedy - Malinois Mischling"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte für dieses Tier eine Patenschaft übernehmen.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
84 - 10 + 3 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück