Anzeige-Nr. 1030645
vom 17.08.2019
166 Besucher

Mama Mina sucht zuhause

Facebook Twitter
Drucken
Profil
NOTFALL Paten gesucht 
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Jagdhund,Vizla, (Mischling)

Geschlecht:
weiblich
Alter:
3-4 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Griechenland
Beschreibung
Update 09.12.2018

Mina, ca. 3-4 Jahre alt, ca. 18 kg schwer, sterilisiert

Mina wurde sehr wahrscheinlich von einem Jäger mit ihren Welpen in den Bergen ausgesetzt, als sie ihm nicht mehr von Nutzen war :-( Ihr Gesäuge zeugt davon, dass sie in ihrem Leben, sicher schon sehr oft Welpen zur Welt bringen musste. Der Winter naht und es wäre hart für die Familie geworden, dort in der Kälte zu überleben. Zum Glück konnte die Familie bis März in einem geschützten Garten mit Unterschlupfmöglichkeiten in Sicherheit gebracht werden....wenn sie bis dahin keine Pflegestelle oder Familie gefunden haben, müssten sie zur Not ins Tierheim, was wirklich schlimm für die Mäuse wäre...
Mina ist eine ganz entspannte, ruhige Hündin, die auch in der Stadt beim Fotoshooting ganz gelassen und ohne Ängste sehr gut an der Leine lief. Sie ist wirklich eine sehr menschenbezogene und verschmuste Maus, die sich nun endlich ein warmes Körbchen in ihrem eigenen Zuhause wünscht.
Hier kommen Videos:

https://www.youtube.com/watch?v=ysErmNeTnz0
https://www.youtube.com/watch?v=EVdWjR8U0uM
https://www.youtube.com/watch?v=imYS35NFw9o




Claudia Sopjani

dog-fit@web.de

Tel. 0179/8373779

(Montag bis Freitag ab 20.00 Uhr)
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Senioren geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Für dieses Tier können Sie eine Patenschaft übernehmen. Eine Patenschaft hilft den Tierschutzvereinen Tierarztkosten, die durch Impfungen, Operationen, Kastrationen etc. entstehen, zu finanzieren. Sie können jedoch auch eine Patenschaft in Form von Sachgeschenken übernehmen, d.h. Sie übersenden den jeweiligen Verein für ihr Patentier Grundausstattung, wie Napf, Decke, Halsband, Leine, Spielzeuge, Futter etc. oder Sie finanzieren diese Sachen. Ob Sie sich für eine monatliche Zahlung, eine Einmalzahlung oder eine Sachspende entscheiden, ist Ihnen überlassen - ihrem Patentier hilft jede Zuwendung. Den allgemeinen Ablauf der Patenschaft klären Sie bitte direkt mit der entsprechenden Tierschutzorganisation. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Mama Mina sucht zuhause"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte für dieses Tier eine Patenschaft übernehmen.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
49 + 6 + 5 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück