Anzeige-Nr. 1035318
vom 24.08.2019
111 Besucher

Momo sucht ein liebevolles Heim

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Maremmano-Mix (Mischling)

Geschlecht:
männlich
Alter:
5 Monate

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
Rheinland-Pfalz
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzproTier e.V. 
41469 Neuss

Telefon: 0171 2669895


Beschreibung
Kurzinfo
Geboren: 15. März 2019
Geschlecht: männlich
Rasse: Maremmano-Mix
Schulterhöhe: 49 cm (Stand: 01. August 2019)
Kastriert: nein
Gechippt: ja
Mittelmeercheck: nein, zu jung
Krankheiten: keine bekannt
Katzenverträglich: unbekannt, aber wahrscheinlich
Hundeverträglich: ja
Kinder: unbekannt, aber wahrscheinlich
Handicap: keines bekannt
Pflegestelle: 55422 Bacharach-Steeg

Ein Besuch des Rifugio der LIDA gehört zu den Standardterminen, die wir während unserer regelmäßigen Sardinientouren wahrnehmen. So auch am 01. August 2019. Wie immer wurden wir schon erwartet, und Marco hatte eine lange Liste mit Neuzugängen für uns vorbereitet.

Einer dieser Neuzugänge war Momo. Momo war Touristen in Murta Maria zugelaufen. Sie wollten ihn bei ihrer Abreise aber nicht einfach seinem Schicksal überlassen. Und so brachten sie ihn ins Rifugio der LIDA. Momo hockt nun hier aktuell noch in einem der kleinen Käfige, weil das Rifugio – nicht zuletzt auch durch die zahlreichen Fundtiere, die von Touristen abgegeben werden – absolut voll ist. Aber Momo ist trotz dieser unglücklichen Situation wohl zufrieden, denn wahrscheinlich zum ersten Mal in seinem Leben sitzt er im Trockenen und muss auch keinen Hunger mehr leiden.

Momo ist einer dieser Hunde, die mir ganz besonders ins Herz gehen. Er ist – trotz allem – so freundlich und lieb. Wenn man ihn anspricht, leuchten sofort seine Augen, und die Rute geht vergnügt hin und her. Wir wünschen uns nun von ganzem Herzen, dass Momo bald nach Deutschland reisen kann, bevor er in einem der hinteren Gehege des Rifugio in der Masse der Hunde quasi unsichtbar wird.

07. September 2019:
Momo durfte auf seinen deutschen Pflegeplatz reisen. Zu seinem endgültigen Glück fehlt ihm nur noch die eigene Familie, auf die er sehnsüchtig wartet.

Momo ist ein so wundervoller Hund: Möchten Sie ihn in Ihre Familie aufnehmen und ihm ein Zuhause für immer schenken?

Wir suchen nun entsprechend geeignete Menschen, die über Herdenschutzhund-Erfahrung verfügen bzw. bereit sind, sich mit dieser Rasse auseinanderzusetzen und sich vorab über die Besonderheiten informieren. Passende häusliche Gegebenheiten sollten vorhanden sein.

Wenn Ihnen bewusst ist, dass ein Hundekind nicht nur Freude, sondern auch viel Arbeit bedeutet, und dass Sie die Verantwortung für ein gutes und hoffentlich langes Hundeleben übernehmen, dann freuen wir uns auf Ihre Nachricht.
Wir vermitteln bundesweit.

Ihr Ansprechpartner für diese Vermittlung:
Nicole Neumann
Mobil: 0171 2669895 (17 bis 21 Uhr)
E-Mail: nicole.neumann@protier-ev.de
Eigenschaften
für Familien geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Momo sucht ein liebevolles Heim"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
30 - 3 - 2 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück