Anzeige-Nr. 1038837
vom 29.08.2019
76 Besucher

Mimma sucht ihr Glück

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
7 Jahre

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Italien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzproTier e.V. 
41469 Neuss

Telefon: 09471 301239


Beschreibung
Kurzinfo
Geboren: ca. 2012 - 2013
Geschlecht: weiblich
Rasse: Mischling
Schulterhöhe: 50 cm
Kastriert: ja
Gechippt: ja
Mittelmeercheck: noch nicht erfolgt
Krankheiten: keine bekannt
Katzenverträglich: unbekannt, aber wahrscheinlich
Hundeverträglich: ja
Kinder: unbekannt
Handicap: keines bekannt
Pflegestelle: Sardinien

Wie anlässlich jeder unserer regelmäßigen Sardinientouren besuchten wir auch Ende Juli/Anfang August 2019 unsere Partner Paola und Pierpaolo in Stintino. Und wie schon befürchtet, hatten sie in den Wochen seit unserem letzten Treffen wieder etliche neue Hunde aufnehmen müssen, die sonst keine Chance auf ein gutes Leben gehabt hätten oder vielleicht sogar hätten sterben müssen.

Zu den Neuzugängen gehörten aber nicht nur Welpen und Junghunde, sondern auch Mimma und Marco: Mutter und Sohn waren erst am Tag vor unserem Besuch angekommen. Sie gehörten einem Jäger, der die beiden „nicht mehr gebrauchen konnte“.

Wir wollen nicht darüber nachdenken, was mit den beiden Hunden passiert wäre, wenn sie nicht im Rifugio von Paola und Pierpaolo aufgenommen worden wären … Wir wollen nur nach vorn schauen und froh sein, dass Mimma und Marco nun in Sicherheit sind und sie durch uns die Chance haben, gute Zuhause zu finden.

Mimma und Marco waren natürlich noch etwas unsicher in der neuen Umgebung, aber durchaus freundlich und auch neugierig. Naja und unsere Leckerchen haben einfach eine ziemlich große Überzeugungskraft … Für Mimma und Marco wünschen wir uns Familien, die ihnen ein sicheres Umfeld mit liebevollem Familienanschluss bieten können. Aktive Familien, die viel in der Natur unterwegs sind und Mimma und Marco z. B. mit interessanten Suchspielen beschäftigen können, werden sicherlich viel Freude an diesen freundlichen Hunden haben. Natürlich werden die beiden noch viel lernen müssen, denn aus ihrer Vergangenheit bei einem sardischen Jäger werden sie nichts kennen, was das normale Leben in einer Familie betrifft, sondern nur enge Zwinger, Stress, Hunger, Durst ... Aber aus Erfahrung wissen wir, dass solche Hunde sich normalerweise sehr schnell in ein Familienleben integrieren.

Wenn Sie Mimma oder Marco die Chance auf ein gutes Leben in Ihrer Familie schenken möchten und sich bewusst sind, dass Sie die Verantwortung für ein hoffentlich noch langes Hundeleben übernehmen, dann freuen wir uns auf Ihre Nachricht.

Wir vermitteln bundesweit.

Ihr Ansprechpartner für diese Vermittlung:
Julia Krempl
Fon: 09471 301239 (ab 19 Uhr)
Mobil: 0170 3860065
E-Mail: julia.krempl@protier-ev.de
Eigenschaften
für Familien geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Mimma sucht ihr Glück"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
84 - 10 + 3 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück