Anzeige-Nr. 1041746
vom 04.09.2019
106 Besucher

Obinda ...

Facebook Twitter
Drucken
Profil
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Mischling

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
5,2 Jahre

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzStreunerherzen e.V. 
50321 Brühl

Telefon: 07144-86 10 22 oder 0170-99 41 95 6


Beschreibung
Ein besonderer Hund für Naturliebhaber

Das erste, was einem wohl an Obinda auffällt, sind ihre Augen. Und so besonders, wie diese Augen sind, ist auch Obinda selbst.

Im Alter von gerade einmal 2 Monaten ist Obinda in unserem Partnertierheim in Tortoli angekommen und hat seit diesem Tag nichts außer der Enge des Zwingers kennengelernt. Den Kontakt zu Menschen kannte sie nur flüchtig. Bei unseren Besuchen zeigte sie sich sehr hektisch und ängstlich, ständig auf der Flucht. Doch konnten wir nach einer gewissen Zeit eine Pflegestelle für Obinda finden. Obinda konnte zunächst zu einer Angshundetrainerin reisen, jetzt ist sie auf einer erfahrenen Pflegestelle: lesen Sie hier den aktuellen Bericht ihrer Pflegefamilie


Mein kleines Streunerherz Obinda – welch eine tolle Entwicklung hast du hingelegt. Du hast alle zum Staunen gebracht. Du wolltest an die Pfote genommen werden, suchtest Hilfe bei den Menschen um die unzähligen neuen Eindrücken deines jetzigen Lebens zu verarbeiten und die alten Erlebnisse zu vergessen.

Leider haben wir deine Zeichen nicht sofort verstanden und dir nicht die nötige Hilfestellung gegeben, die du brauchtest. Doch wir haben uns zusammengerauft, deine Stärken gefördert und dich aus deinen Ängsten rausgeholt und nach einem halben Jahr sehen wir schmunzelnd auf unsere erste gemeinsame Zeit zurück.

Obinda ist eine aktive, neugierige und aufmerksame Hündin.
Sie bindet sich an ihren Menschen und möchte alles richtig machen. Es macht unglaublichen Spaß, mit ihr durch die Natur zu streifen und zu wissen, dass man sich absolut auf sie verlassen kann.

Begegnungen mit anderen Hunden laufen unproblematisch ab, auch Fahrradfahrer, Pferde usw. sind ihr egal. Sie hat keinen Jagdtrieb.

Obinda liebt es, draußen zu sein. Wälder, Wiesen, Felder- das ist ihr Leben. Ihr Lieblingsplatz ist ihr Kissen. Hier bleibt sie auf ihrem Platz. Streicheleinheiten und Bürsten findet sie o.k., aber nur, wenn sie dabei auf ihrem Kissen liegen bleiben kann.

Nimmt man sich die Leine, ist sie sofort da. Ihre Augen leuchten voller Erwartung, wohin der Weg geht. Egal welches Wetter, kein Weg ist zu weit.

Wir suchen nun Menschen, die viel in der Natur unterwegs sind - ob beruflich oder aus freien Stücken. Menschen, die mit ihr arbeiten und wissen, dass ein Beziehungsaufbau viele Wochen dauern kann. Ihrer Bezugsperson vertraut sie blind, aber diese Bindung ist erst mit der Zeit durch gegenseitige Akzeptanz und Respekt entstanden.

Obinda würde lieber ländlich wohnen, ein sicher eingezäunter Garten und ein Hundekumpel wären schön, aber nicht zwingend notwendig. Nach Eingewöhnung wäre der Besuch einer Hundeschule wünschenswert. Kinder sollten im Teenageralter sein. Mantrailing und jede Art von Hundesport können wir uns für sie vorstellen.

Hat sich die Hündin mit ihren goldgelben Augen in Ihr Herz geschlichen? Dann rufen Sie uns an oder schreiben eine Mail. Wir vermitteln bundesweit, wenn Sie bereit sind, Obinda auf ihrer Pflegestelle zu besuchen und abzuholen.
Ihr Ansprechpartner:

STREUNERHerzen e.V.
Alexandra Sieber
Tel 07144/861022
alexandra.sieber@streunerherzen.com

Eigenschaften
für Familien geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Obinda ... "

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
26 + 20 - 6 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück