Anzeige-Nr. 1046460
vom 11.09.2019
117 Besucher

Malve -NOTFALL: dringend Pflegestelle od

Facebook Twitter
Drucken
Profil
NOTFALL Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Mischlingshündin (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
7 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Rumänien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzTierhilfe Lebenswert e.V. 
76135 Karlsruhe

Telefon: 06347-6060121


Beschreibung
NOTFALL: dringend Pflegestelle oder Zuhause gesucht!
Herkunftsland / Ort: Rumänien
Rasse: Mischling
Geschlecht: weiblich, kastriert
Farbe: hellbraun
Schulterhöhe: ca. 40 cm
Gewicht:
Geburtsdatum: ca. 2011
Handicap: Dreibeinig
Standort: Rumänien
-----------------------------------------
MALVE kam Anfang 2018 mit nur 3 Beinen ins Shelter. Damals war sie total fertig mit den Nerven, niemand durfte sie anfassen. Wer weiss, was diese arme Hündin schon mitmachen musste.

Doch bald schon gewann sie Vertrauen in die Menschen, und heute kann man MALVE problemlos streicheln, sie genießt es sehr und sucht von sich aus die Nähe zum Menschen.

Sie ist eine liebe, ruhigere Hündin, die auch schon Welpen hatte.

Katzen und Kinder kennt MALVE noch nicht. Kinder sollten unbedingt schon älter und verständiger sein.
Video aus Juli 2018: https://youtu.be/CIilvXh_Jno
Video aus Mai 2018: https://youtu.be/NPsVvtDw9fs

Kontakt:
Tierhilfe Lebenswert e.V.
Ute Arns
Tel.: 06347-6060121
mail: ute.arns@tierhilfe-lebenswert.de

Unsere Hunde:
sind geimpft (Tollwut und 2 x Grundimmunisierung)
sind auf gängige Krankheiten getestet: Ehrlichiose, Leishmaniose, Babesiose, Filarien, Anaplasmose, Borreliose,
sind entwurmt, gechippt, sind mit dem EU-Heimtierausweis ausgestattet und sind gegen Giardien behandelt,
Eigenschaften
für Senioren geeignet, für behinderte Menschen geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Malve -NOTFALL: dringend Pflegestelle od"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
96 + 4 - 10 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück