Anzeige-Nr. 1047631
vom 12.09.2019
53 Besucher

Krysia sucht ein Zuhause / Pflegestelle

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (bis 30 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
1 Jahr

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
-
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzDobermann Nothilfe e.V. (M. Rosskothen) 
47226 Duisburg

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Name: Krysia
Rasse:Mischling
Geboren: ca.2018
Geschlecht: weiblich/kastriert
Größe: klein/6-7 kg
Verträglichkeit mit Hunden: ja
Verträglichkeit mit Katzen: hat Angst vor Katzen
Kinder: ja
Besonderheit: /
Aufenthalt: Polen

Die kleine Krysia lebte bei einem Mann im Hof. Sie hatte keinen Namen und auch Futter bekam sie selten.Unsere polnischen Tierschutzkollegen haben sie dort rausgeholt und stellten fest,dass die kleine Maus eine sehr unproblematische und liebe Hündin ist. Sie guckt noch sehr traurig und scheint nicht zu glauben, dass sie jeden Tag etwas zu essen bekommt, sogar
Streicheleinheiten gibt es hier inklusive. Krysia ist nur lieb, sie mag alles und jeden.Im Moment wird kräftig an der Leinenführigkeit geübt. Vor Katzen hat Krysia eher Angst. Von daher wäre es sicher besser,wenn keine Samtpfoten im neuen Zuhause wären.Ein Hundekumpel wäre aber sehr willkommen.
Gegen größere vernünftige Kinder hätte Krysia sicher auch nichts
einzuwenden.
Wer aus Krysia wieder ein glückliches Mädchen machen möchte, kann sich gerne bei ihrer Vermittlerin melden. Selbstverständlich soll sie nie wieder im Hof gehalten werden, sie möchte hinein ins pralle Familienleben, so wie sich das gehört.

Krysia könnte mit dem nächsten Transport nach Deutschland kommen. Dafür braucht sie ein Zuhause oder zumindest eine Pflegestelle.

Infos unter:
Anja.sierocki@dobermann-nothilfe.de
www.mixfelle-dobermann-nothilfe.de
Eigenschaften
kinderlieb, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Krysia sucht ein Zuhause / Pflegestelle"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
25 - 5 + 6 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück