Anzeige-Nr. 1054874
vom 23.09.2019
109 Besucher

Labrador-Mix Pino sucht ein Zuhause!

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
2 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
-
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzEin Herz für Streuner e.V. 
81925 München

Telefon: 01726135740


Beschreibung
Camarasu, Rumänien. Der hübsche Pino lebt aktuell in einer privaten Pension in Camarasu. Er wurde auf der Straße gefunden und ist nun auf der Suche nach seinen Menschen. Denn Pino möchte endlich ein artgerechtes Leben.

Pino ist etwa 2 Jahre alt und hat eine mittlere Größe. Er ist ca. 50 – 55 cm groß und wiegt ca. 25 kg. Pino könnte ein Labrador oder ein Mix davon sein. Er hat ein freundliches und liebes Wesen und ist auch mit anderen Hunden verträglich.

Wir wünschen uns für Pino liebe Menschen, die ihm zeigen wie ein normales Hundeleben funktioniert. Pino möchte artgerecht ausgelastet und beschäftigt werden und Menschen finden, die ihn für immer in sein Herz schließen. Er kennt es bisher nicht, seine Menschen zu haben und in einem Haus zu leben. Da Pino aber immer allen gefallen will, wird er sich bald verstehen, nach welchen Regeln er künftig bald lebt. Wichtig dabei ist, auf einen Erziehungsstil ohne Strafreize zurückzugreifen. Nur so gewinnt man sein Vertrauen und somit auch einen treuen Lebensbegleiter. Auch ein Besuch in der Hundeschule macht ihm sicherlich noch Spaß, denn Pino möchte nicht nur mit körperlich, sondern auch mit Kopf- und Denkspielchen ausgelastet werden. Viele Streicheleinheiten wird er genauso genießen wie schöne Spaziergänge in der schönen Natur.

Unser Pino ist kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht. Er besitzt seinen EU-Heimtierausweis und wird nur nach positiver Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr von 375 Euro vermittelt.

Wer schenkt dem hübschen Kerl ein neues Leben?
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Senioren geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Labrador-Mix Pino sucht ein Zuhause!"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
84 - 10 + 3 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück