Anzeige-Nr. 1057163
vom 26.09.2019
340 Besucher

Chispa kleines misshandeltes Hundekind

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Reserviert 
Tierart:

Hund (bis 30 cm)

Rasse:

Mischling Welpe

Geschlecht:
weiblich
Alter:
4 Monate

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzPfotenhilfe Andalusien 
30880 Laatzen

Telefon: 04421-7793281


Beschreibung
Chispa wurde in der Nähe eines Bauernhofes gerettet. Die Tierschützer vor Ort hatten zuvor einen Anruf erhalten, dass sich dort ein kleiner Hund befinden würde. Chispa wurde von unseren Kollegen dort tatsächlich in einem absolut desolaten Zustand aufgefunden. Dabei nahm sie vertrauensvoll Kontakt zu unseren Tierschutzkollegen auf, näherte sich diesen bereitwillig und wedelte gleich ganz vorsichtig. Sie hatte überhaupt keine Angst und vertraute den Händen sofort, die ihr helfen wollten.
Chispa war von der Räude befallen. Wie Sie vielleicht wissen, handelt es sich bei Räude um eine parasitäre Hautinfektion, die man medikamentös und mit entsprechenden Bädern gut behandeln kann. Einen Monat nach ihrer Rettung und nach vielen Behandlungen und Bädern hat sie die Räude komplett überwunden und sieht mittlerweile ganz toll aus. Chispa wartet jetzt auf einer Pflegestelle auf ihre Chance, zu ihrer endgültigen Familie ziehen zu können.
Sie ist altersentsprechend sehr verspielt und schafft es aus jeder Situation heraus, ein Spiel zu entwickeln. Sie ist dennoch ein ruhiger und ausgeglichener Hund, sie schläft auch gerne. Mittlerweile geht sie schon hervorragend an der Leine. Anderen Hunden gegenüber, seien es Hündinnen oder Rüden, verhält sie sich ausgesprochen aufgeschlossen. Menschen, ob groß oder klein, liebt sie.
Chispa können wir uns wirklich in jedem Haushalt gut vorstellen, der sich über einen verspielten Hund freut, der aber auch rassetypisch gerne chillt, entspannt und schmusig ist. Wie jeder junge Hund muss Chispa natürlich das Hunde 1 X 1 noch perfektionieren. Wir gehen aber davon aus, dass sie dies auf Grund ihrer Intelligenz und ihres sozialen und freundlichen Wesens hervorragend lernen wird. Chispa ist eine Hündin, mit der man einfach eine Menge Spaß haben kann.

Informationen aus Spanien:

Rasse: Podenco-Mischling
Geschlecht: weiblich
Alter: geboren ca. 02.06.2019
Größe: 33 cm Schulterhöhe aktuell im September 2019
Gewicht: 5 kg aktuell im September 2019
Kastriert: nein
Krankheiten: keine bekannt

( Cabra )

Möchten Sie Chispa bei sich aufnehmen und einen glücklichen Hund aus ihr machen?

Sie könnte gechipt, geimpft, entwurmt und mit EU-Pass so schnell wie möglich nach Deutschland reisen.
Bei Interesse füllen Sie bitte das Anfrageformular aus und vergessen Sie nicht Ihre Telefonnummer anzugeben, damit wir uns schnellstens bei Ihnen melden können.

Übernahmegebühr 330,00 € inklusive Transportkosten
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Chispa kleines misshandeltes Hundekind"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
17 - 8 + 9 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück