Anzeige-Nr. 1059818
vom 30.09.2019
40 Besucher

Scooter von kettenlos

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich
Alter:
2 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Ungarn
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzKettenlos e.V. - R. Petersen 
22844 Norderstedt

Telefon: 04821-957067


Beschreibung
Rasse: Mischling
Geschlecht: Rüde
Geboren: 2017 (geschätzt)
Farbe: rotbraun
Impfungen: Ja
Kastriert: Ja
Chip: Ja
Anlagehund: Nein
Schulterhöhe: ca. 40 cm
Aufenthaltsort: Nyiregyháza Ungarn

Scooter hat eine ganz typische Hundegeschichte aus dem ländlichen Nordosten Ungarns hinter sich, die ihn sicherlich auch sein Leben lang prägen wird. Nachdem er auf der Straße entsorgt wurde, fiel der Rüde einem ganz massivem Angriff eines Artgenossen zum Opfer und wurde aufs Übelste zugerichtet. Als man ihn fand, war er mit stark infizierten Bisswunden an Hals, Kopf und Gesicht übersäht und es stand eine Zeit lang wirklich sehr schlecht um ihn. Aber der Rüde hat beschlossen, dass das noch nicht alles gewesen sein kann, sich aufgerappelt und wieder zurück ins Leben gekämpft.

Im Tierheim wurde viel Zeit und Arbeit in Scooter investiert, um ihn ganz langsam wieder ins Leben zurückzuführen. Auch wenn er gerne zum Streicheln gekommen wäre, stand ihm doch oft seine große Angst im Wege und seine Schreckhaftigkeit hatte vielfach Abschnappen zur Folge. Mittlerweile hat sich aber so einiges durch den sanften und umsichtigen Umgang mit ihm gelegt, so dass er viel seltener in die Verlegenheit kommt, zurückschrecken zu müssen. Hat das Wuschelchen erstmal Vertrauen aufgebaut, zeigt er sich sehr anhänglich und folgt auf Schritt und Tritt und möchte seine Menschen nicht aus den Augen verlieren.

Um seinen Weg im Leben weiterzugehen und Sicherheit zu finden, braucht Scooter einen ruhigen Platz an der Seite einer verständnisvollen und sensiblen Familie, die ihm Rückhalt bietet und weiter an seinen Baustellen arbeitet. Aufgrund seiner - zwar nicht mehr ganz so stark - vorhandenen Schreckhaftigkeit, sollten in seinem Zuhause keine Kinder leben. Dagegen wäre ein Garten zum Üben ideal für das Leichtgewicht. Sicher könnte er auch an einen ruhigen und sehr souveränen Artgenossen gewöhnt werden, im Tierheim meidet er aber aufs Möglichste den Kontakt. Scooter braucht einfach einen Platz, wo im Laufe der Zeit die Narben auf seiner Seele verblassen könne.

Schutzgebühr 330€ zuzüglich 7% USt= 353,10€

Kontakt: Barbara Quante
Telefon: 04821957067
Eigenschaften
für Familien geeignet
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Scooter von kettenlos"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
99 - 8 - 1 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück