Anzeige-Nr. 1063549
vom 06.10.2019
680 Besucher

Willst du mich ehrlich lieben? ❤️

Facebook Twitter
Drucken
Profil
Tierart:

Hund (bis 30 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
8 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Russland
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzHundeherz Russland e.V. 
41199 Mönchengladbach

Telefon: 49 157 34374213


Beschreibung
❤️ Meine ersten Familien haben mich nur ausgebeutet, wirst du mich ehrlich lieben? ❤️

Name: Leks
Rasse: langhaariger Chihuahua
Geschlecht: männlich
Geboren: 02.12.2011
Größe: 20 cm
Kastriert: ja
Geimpft: ja
Gesundheit: auf einem Auge blind, durchgeschnittene Stimmbänder, Verdacht auf Endokardiose
Aufenthaltsort: Pflegestelle St. Petersburg

Video: https://youtu.be/3dm7Yu9ODdI

Leks hat in seinem Leben viel erlebt - er wurde von einem Vermehrer zu dem anderen weiter gegeben und wenn er nicht gerade Welpen produziert hat wurde er im Käfig gehalten. Auf einem Auge ist Leks blind. Bei einer seiner Besitzerinnen lebten auch Alabai-Hunde, die sie gezüchtet hat. Der unkastrierte Leks war sehr an einer läufigen Alabai-Mädchen interessiert, die ihm einen Schlag auf den Kopf mit der Pfote verpasst hat. Das Auge hat einen irreparable Schaden davon getragen.

Leks kann kaum bellen, da die Vermehrerin in einer gewöhnlichen Wohnung in einem großen Hochhaus die -Zucht- betrieben hat und um Ärger mit Nachbarn wegen bellenden Hunde zu vermeiden, ließ sie bei allen ihren Tieren die Stimmbänder durchtrennen.

Im März 2019 wurde Leks endlich durch Tierschützer aus seiner Käfighaltung befreit, wurde sofort kastriert - dabei wurde Prostata-Hyperplasie festgestellt und eine gutartige Zyste entfernt. Derzeit befindet er sich auf einer Pflegestelle mit anderen Hunden und Katzen. Er ist sehr liebevoll, sehr verschmust, liebt es auf dem Arm zu sitzen, kommt mit allen Tieren, ob Hund oder Katzen, super aus und mag sehr gerne spazieren gehen. Da Leks ev. rassebedingt Herzproblemen bekommen könnte, empfehlen die Ärzte ein mal im Jahr sein Herz kontrollieren zu lassen.

Trotz seines schweren Schicksals hat Leks Liebe und Vertrauen zu den Menschen nicht verloren und wir hoffen eine Familie für ihn zu finden, die ihm einen schönen Lebensabend schenken wird und seine Gesundheit im Auge behält.

Sollten Sie Interesse an diesem Hund haben, dann schreiben Sie dem Tierheim -der Glückliche-:
https://www.facebook.com/Das-Tierheim-Der-Glückliche-in-Wladikawkas-269885200400017/

Oder gerne per Email: info.hundeherzrussland@gmail.com

Der Tierschutzorganisation Hundeherz Russland e.V.
Homepage: www.hundeherz-russland.de

Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Senioren geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen, verträglich mit Katzen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Willst du mich ehrlich lieben? ❤️"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
68 - 4 + 10 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück