Anzeige-Nr. 1064030
vom 07.10.2019
49 Besucher

Ein sanfter, lieber und verschmuster.

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Pointer (reinrassig)

Geschlecht:
männlich
Alter:
8 Jahre

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzPfotenhilfe Sachsen e.V. 
09116 Chemnitz

Telefon: 0371/3557320


Beschreibung
Wie man sieht, ist Bandy ein sehr schöner Pointerrüde. Wie alle Jagdhunde ist er ein ganz Sanfter. Bandy wurde etwa im September 2011 geboren. Zu den Tierschützern kam Bandy wie so viele seiner Artgenossen: er wurde vor reichlich 4 Monaten auf der Straße gefunden und hatte damals einen komplizierten Beinbruch. Der Bruch ist zum Glück gut verheilt und Bandy ist wieder ein quietschfideler junger Hund. Leider hat die Zeit auf der Straße aber ihre Spuren hinterlassen.

Bandy ist noch sehr vorsichtig bei fremden Menschen und in unbekannten Situationen. Es scheint, als habe er nicht viel von der Welt kennen gelernt. Aber Bandy ist inzwischen auf einer liebevollen Pflegstelle, die sich bemüht, ihn mit allen wichtigen Alltagsdingen vertraut zu machen. Und er möchte lernen! Sein Charakter ist vom Feinsten. Bandy ist sanft, lieb und verschmust. Er ist manchmal noch wie ein kleiner Welpe und er ist sehr verspielt. In seinem neuen Zuhause können gerne Kinder sein, die mag er. Mit seinen Artgenossen versteht sich der junge Rüde ganz prima. Wir denken, dass ein souveräner Ersthund ihm zusätzliche Sicherheit geben würde, es ist aber nicht zwingend notwendig. Eins darf man nicht vergessen: Bandy ist ein Jagdhund! Katzen und Kleintiere dürfen nicht in seinem neuen Zuhause leben. Wer sich für den jungen Pointer interessiert, der sollte Freude daran haben, sich viel mit ihm zu beschäftigen und ihm noch die große Welt zu zeigen. Und Bandy wird es einem danken!

Alle Infos unter: www.Pfotenhilfe-sachsen.de;

-alle Hunde werden nur mit Schutzvertrag und Schutzgebühr vermittelt; bei Interesse an einem unserer Fellnasen bitte Bewerbung auf der Seite www.Pfotenhilfe-sachsen.de ausfüllen und an uns senden; danke

Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Ein sanfter, lieber und verschmuster. "

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
33 + 7 + 2 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück