Anzeige-Nr. 1064671
vom 08.10.2019
82 Besucher

Wer hilft Biene Maja ins Leben zurück?

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
4 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Rumänien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzEin Herz für Streuner e.V. 
81925 München

Telefon: 07567182482


Beschreibung
Die arme Biene Maja lebt aktuell im öffentlichen Tierheim in Baia Mare. Das Tierheim hat Platz für etwa 250 Hunde. Momentan leben etwa 300 Hunde dort. Als wir auf sie aufmerksam wurden, waren es noch über 400 Hunde. Etwa 100 Hunde konnten bereits ausreisen. Nur unser Bienchen wartet noch immer auf ihr Glück…

Als wir Biene Maja das erste mal sahen , war sie bei den Welpen in einer Transportbox. Sie war ganz neu an diesem schrecklichen Ort. Um ihrem Hals war eine frische Naht zu sehen. War sie vielleicht ein Kettenhund, wo Halsband einwuchs und nie ausgetauscht wurde? Oder sind es Einschnitte einer Drahtschlinge von den Hundefängern? Eine Antwort konnte niemand geben. Ihre Erfahrungen lassen sie vorsichtig sein. Die Narben sind nicht nur äußerlich, sondern haben sich in Bienchens Seele gebrannt. Sie zeigte sich erst zurückhaltend. Bleibt man dann einige Zeit bei ihr, wird sie zutraulich und genießt dann jede Minute Kontakt. Maja lehnte sich an die Gitterstäbe, und genoss mit geschlossenen Augen die Streicheleinheiten. Die Wunde am Hals ist mittlerweile verheilt. Doch ihr Blick ist leer geworden. Biene Maja kann es nicht fassen eingesperrt zu sein – mit all den Hunden. Ein Entkommen scheint kaum möglich zu sein. Ihre Hoffnung auf ein tolles Leben hat sie fast aufgegeben. Bitte rettet Biene Maja aus diesem Shelter!!

Was Biene Maja braucht, ist Hoffnung und Kraft. Die Hoffnung, dass alles besser wird und die Kraft solange durchzuhalten, bis ihr die Menschen begegnen und ihr die Zeit geben, Vertrauen zu schenken.

Biene Maya ist ca 4 Jahre alt und hat eine Schulterhöhe von etwa 50 cm. Wir wünschen uns für sie ein liebevolles Zuhause, dass sie mit viel Geduld und Empathie empfängt. Es kann sein, dass es etwas dauert, bis Bienchen Vertrauen fasst. Sie kennt das Leben in einem Haushalt nicht und muss alles noch neu lernen. Sie wird sicher ein treuer Begleiter werden, wenn man ihr die Zeit gibt und sie das Tempo bestimmen lässt, dass sie braucht um anzukommen.

Unsere Biene Maja reist kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht in ihr neues Zuhause. Sie besitzt ihren EU-Heimtierausweis und wird nach positiver Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr von 350 Euro vermittelt. Biene Maja freut sich auch über Pflegestellenangebote.

Wer hilft Biene Maja ins Leben zurück?
Eigenschaften
für Familien geeignet, für Senioren geeignet, nur für hundeerfahrene Menschen geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Wer hilft Biene Maja ins Leben zurück? "
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
53 - 6 - 3 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück