Anzeige-Nr. 1065297
vom 09.10.2019
194 Besucher

Bella und Lucky gemeinsam auf der Suche

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Weimaraner (reinrassig)

Geschlecht:
männlich + weiblich / kastriert
Alter:
-

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
-
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzTierhilfe Hegau - Anja Keller 
78354 Sipplingen

Telefon: 0152 21 81 93 48


Beschreibung
BELLA und LUCKY suchen gemeinsam ein neues zu Hause....


Rasse: Weimaraner

Geburtsdatum: beide am 08.03.2009 (10 Jahre; sind Geschwister)

Hallo liebe Zweibeiner!


Unser geliebtes Herrchen leidet nach einer schweren Hirnblutung an sehr schwerwiegenden Folgeschäden und ist
leider nicht mehr in der Lage sich um uns zu kümmern.
Leider können uns auch seine Töchter nicht nehmen. Obwohl wir schon ein bisschen älter sind (10 Jahre) möchten uns
die Töchter natürlich nochmal sooo gerne in liebevolle Hände geben.
Wir würden natürlich auch viel lieber in eine neue Familie, als in ein Tierheim, deshalb hier ein kleines Kurzprofil von uns:


Bella (Hündin):



Fellfarbe: Schokobraun mit weißer Blässe auf der Brust
Für ihr alter noch sehr aufgeweckt und noch viel Energie
Schmust sehr gerne mit anderen Menschen und mit ihrem Bruder Lucky
Nicht kastriert, letzte Läufigkeit: im Januar 2019 allerdings wird die schon viel weniger
Hat ein paar Knubbel aufgrund des alters; oben auf dem Rücken ein größeres; das hat sie aber schon länger und sie noch nie gestört
Nicht kastriert
Geht leider nicht ganz so entspannt an der Leine (zieht immer nach vorne)
Kann aber von der Leine gelassen werden und läuft nicht weg
Hört auf Befehle wie: Sitz, Platz (auch im Laufen), Bleib, Pfötchen
Kann apportieren (besonders gerne Tennisbälle)
Manchmal spielt sie gerne mit ihrem Essen bevor sie dann mit dem essen los legt
geschippt


Lucky (Rüde):

Fellfarbe: Grau
Ist zu Hause eher der gemütliche, ruhige und entspannte Typ
Sehr verschmust mit anderen Menschen und seiner Schwester Bella
Kastriert
Ist schon ein wenig erblindet
Versteht sich leider nicht gut mit anderen Hunden
Kann von der Leine gelassen werden und läuft nicht weg, würde aber zu anderen Hunden hinlaufen mit denen er sich ja leider nicht gut versteht
Weil er schon ein bisschen erblindet ist, sieht er allerdings andere Hunde nicht mehr so gut
Zieht an der Leine nach vorne
Selbst wenn er an der Leine ist zieht und bellt er die anderen Hunde sehr stark an, hat auch schon mal einen anderen Hund gepackt (allerdings ist das schon sehr lange her; bei einer Begegnung vor 2 Wochen mit einem anderem Hund hat er an der Leine allerdings keine Anstalten gemacht und kein Interesse gezeigt)
Hat auch ein paar Knubbel
Hört auf Befehle wie: Sitz, Platz (auch im Laufen), Bleib, Pfötchen
Kann apportieren (besonders gerne Tennisbälle, sofern er sie noch sieht)
geschippt


Es wäre natürlich schön wenn die Hunde zusammen bleiben könnten, denn sie kennen es gar nicht anders und hängen sehr aneinander. Innerhalb dieses „Rudels“ hat Bella die Position der Rudelführerin. Die beiden Hunde befinden sich gerade in Schloß Holte-Stukenbrock das liegt im Kreis Gütersloh.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Bella und Lucky gemeinsam auf der Suche"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
4 + 11 + 9 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück