Anzeige-Nr. 1069211
vom 15.10.2019
128 Besucher

Wer verliert sein Herz an Zoe?

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
7 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Rumänien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzEin Herz für Streuner e.V. 
81925 München

Telefon: 015141918866


Beschreibung
Baia Mare, Rumänien. Hat Zoe noch eine Chance auf ein liebevolles Zuhause? Hier im Tierheim ist sie einer von 380 Hunden und wartet nun schon seit über 3 Jahren entdeckt zu werden. Sie träumt davon, diesen stressigen, lauten und stinkigen Ort für immer verlassen zu können. Seit gefühlten Ewigkeiten bereits hat sie außer der täglichen Versorgung mit Wasser und Futter kaum menschliche Zuwendung erfahren.

Als wir das Shelter besuchten, war sie zu schüchtern, um für Fotos an Geschirr und Leine aus dem Zwinger geführt zu werden. Aber sie ahnte wohl, es geht um Vieles und so schenkte sie uns ihr zauberhaftestes Lächeln durch die Gitterstäbe. Als wir ihren Zwinger betraten, ließ sie sich auch gut anfassen und streicheln. Zoe ist mit allen Artgenossen lieb und verträglich ist. Sie ist ca. 7 Jahre alt, mit ihren geschätzten 50 cm von mittlerer Größe.

Für die hübsche Hundedame suchen wir eine geduldige und empathische Familie, die ihr in kleinen Schritten zeigt, wie ein artgerechtes Leben funktioniert. In einem Umfeld ohne diese vielen Stressfaktoren im Zwinger, wird sie mit Hilfe ihrer Menschen das Hundeeinmaleins gern lernen. Sie hat vermutlich noch nie in einem Haus gelebt und muss erst verstehen, was von ihr erwartet wird. Ein souveräner Ersthund ist sicher eine gute Unterstützung für sie, für die Vermittlung aber keine zwingend Voraussetzung. Nach einer Eingewöhnungszeit freut sich Zoe sicherlich über ihr neues Leben und wird eine treue Wegbegleiterin sein. Sie lässt ihren Menschen sicherlich täglich spüren, wie glücklich sie ist und wird viel Freude an tollen Spaziergängen, vielen Kuschelstunden mit ihrer Familie sowie dem regelmäßigen Kontakt zu ihren Artge-nossen haben.

Unsere Zoe ist kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht. Sie bringt ihren eigenen EU-Heimtierausweis mit und wird nur noch positiver Vorkontrolle gegen ein Schutzgebühr von 375 Euro vermittelt.
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Senioren geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen, verträglich mit Katzen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Wer verliert sein Herz an Zoe?"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
12 + 12 - 2 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück