Anzeige-Nr. 1069543
vom 15.10.2019
52 Besucher

Geretteter Ciccio sucht seine Familie

Facebook Twitter
Drucken

Profil
NOTFALL Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Katze

Rasse:

Europäisch Kurzhaar

Geschlecht:
männlich
Alter:
5 Monate

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Italien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzproTier e.V. 
41469 Neuss

Telefon: 0162/7069986


Beschreibung
Kurzinfo
Geboren: ca. Mai 2019
Geschlecht: männlich
Rasse: EKH
Kastriert: nein
Gechippt: ja
FIV (Katzenaids): nicht getestet
FeLV (Leukose): nicht getestet
Sonstige Krankheiten: keine bekannt
Besonderheiten: verletztes Vorderbein
Katzenverträglich: ja
Hundeverträglich: unbekannt
Kinder: unbekannt, aber wahrscheinlich
Haltungsbedingungen: nach Absprache
Pflegestelle: Sardinien

Ciccio – verletzt gerettet, und jetzt?
Anfang August 2019 fand eine Helferin in der Nähe ihres Hauses ein kleines Kätzchen. Als sie es aufnahm, stellte sie fest, dass sein linkes Vorderbein nur schlaff herunterhing. Was mit dem Kätzchen passiert war, wissen wir nicht.

Jedenfalls brachte sie den kleinen Kater, den sie Ciccio nannte, zum Tierarzt. Der verschrieb ein Schmerzmittel und ein Antibiotikum und meinte, das Beinchen sei nicht gebrochen und würde sich vielleicht auch wieder erholen. Aber das geschah leider nicht. Als wir den Kleinen während unseres Besuchs Anfang September 2019 kennenlernten, hatte sich nichts gebessert. Inzwischen riet der Tierarzt auch zur Amputation.

Wahrscheinlich wird es darauf hinauslaufen, aber diese Operation möchten wir nicht auf Sardinien machen lassen. Wir möchten den hübschen Ciccio, der leider nach wie vor auch Fremden gegenüber sehr scheu ist, schnellstmöglich nach Deutschland holen, hier einem Fachtierarzt vorstellen und nötigenfalls operieren lassen.

Zunächst brauchen wir eine Pflegestelle für den kleinen Kater, um dann alles Weitere organisieren zu können, und in der er auch nach der Operation aufgenommen wird, bis er sein endgültiges Zuhause findet. Wenn Sie diese Pflegestelle sein möchten und den kleinen Ciccio liebevoll betreuen möchten, freuen wir uns auf Ihre Nachricht.

Wir vermitteln bundesweit.

Ihr Ansprechpartner für diese Vermittlung:
Beate Hautsch
Fon: 0551 50969136
Mobil: 0162 7069986
E-Mail: beate.hautsch@protier-ev.de
Eigenschaften
verträglich mit anderen Katzen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Geretteter Ciccio sucht seine Familie"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
26 + 20 - 6 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück