Anzeige-Nr. 1072771
vom 20.10.2019
281 Besucher

Schenkst du Brenda dein Herz?

Facebook Twitter
Drucken
Profil
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
3-4 Jahre

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
Bayern
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzEin Herz für Streuner e.V. 
81925 München

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
70599 Stuttgart. Brenda, eine Schönheit auf der Suche nach ihrem Für-Immer-Zuhause! Im Juni konnte Brenda den Zwinger in Baia Mare gegen eine sehr liebe Pflegestelle in Deutschland tauschen und zeigt dort täglich mehr von ihrem wundervollen, facettenreichen Charakter. Und beim Betrachten ihrer Bilder scheint es, als reiste sie jeden Tag ein wenig mehr zu ihrem eigenen unverfälschten Wesen.

Ihre Pflegemama nennt sie liebevoll „Prinzessin“ und das beschreibt sie wohl auch am besten. Brenda schließt sich eng an ihre Bezugsperson und verschenkt dabei ihr ganzes Herz. Auch fremde Menschen sind kein Problem, sie möchte von allen gestreichelt werden und hält auch bei Kindern gerne still (ab 6 Jahren konnte dies getestet werden). Sie ist ein sehr verschmuster Hund, der den Kontakt auch von sich aus sucht. Bisher konnte selbst Zuhause kein Schutz- oder Territorialverhalten festgestellt werden. Jogger, Radfahrer usw. interessieren sie nicht, sie hat eine sehr gute Umweltsozialisierung. Es kann dennoch nicht ausgeschlossen werden, dass Brenda noch vollkommener Eingewöhnung Herdenschutzeigenschaften zeigt.

Obwohl sie schwarz und mit ca. 65 cm eher groß ist, reagieren Menschen sehr positiv auf ihre freundliche und offene Ausstrahlung. Auch mit anderen Hunden versteht sich Brenda gut, wobei ihr sehr kleine Hunde eher etwas unheimlich sind. Unsere schwarze Schönheit kommuniziert sehr klar und immer sozial angemessen, knurrt auch schon mal, wenn ein anderer Hund zu aufdringlich wird, reagiert aber nie über und geht aus der Situation raus, wenn der andere verstanden hat. Dabei ist sie immer souverän und nie aggressiv. Ihr Alter wird auf 3 – 4 Jahre geschätzt.

Autofahren findet sie vollkommen in Ordnung und auch alleine kann sie bis zu 3 Stunden bereits bleiben. Aber natürlich braucht Prinzessin Brenda in manchen Situationen auch ihre persönlichen Berater. Laute Geräusche, wie z. B. Gewitter und Feuerwerk, verunsichern sie und Traktoren und LKW ängstigen sie noch.

Neben ihrem Prinzessinnenherz schlägt allerdings auch noch ein anderes Herz in Brendas Brust und das erfordert volle Aufmerksamkeit…. Brenda ist eine Jägerin… Hasen, Vögel, Rehe…was auch immer sie sieht, wird hartnäckig mit den Augen „verfolgt“. Dabei vergisst sie schon einmal, dass neben oder vor ihr ihr Mensch oder auch weitere Hunde laufen. Sie lässt sich bisher weder konstant ab- noch umlenken. Ab und zu gibt es kleine Fortschritte, doch bei so viel Wild, welches sich auf den Feldern rund um ihr jetziges Zuhause-auf-Zeit tummelt, ist Brenda voll darauf konzentriert und lässt nichts aus dem Blick. Selbstverständlich wird professionell mit ihr gearbeitet und das Training sollte auch in Zukunft weitergeführt werden. Katzen und Kleintiere sehen wir allerdings in ihrem neuen Zuhause nicht.

Für Brenda wünschen wir uns Menschen, die sie so annehmen, wie sie ist, mit all ihren Stärken und Schwächen. Menschen, die das Besondere in ihr sehen und bereit sind, ihr Sicherheit da zu geben, wo sie noch unsicher ist und weiter mit ihr an ihrer großen Schwäche zu arbeiten. Eben Menschen mit einem großen Herzen für unsere Prinzessin.

Wer möchte diesem Riesenbaby die Sonnenseite seines Hundelebens zeigen?
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Senioren geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Schenkst du Brenda dein Herz?"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
33 + 7 + 2 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück