Anzeige-Nr. 1072801
vom 20.10.2019
47 Besucher

Lina sucht einen Platz als Zweithund

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Mix (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
10 Monate

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
-
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzHund und Katz Tierhilfe e.V. 
31275 Lehrte

Telefon: 05132 - 857222


Beschreibung
Lina sucht einen Platz als Zweithund. Das würde sie glücklich machen und ihr den Start in der neuen Familie erleichtern.

Name : Lina
Geschlecht : weiblich
Größe: aktuell 57 cm, sie kann noch ein wenig größer werden
Alter: geschätztes Geburtsdatum Anfang Oktober 2018
Rasse: Mischling
Kastriert: nein aber sie wird noch kastriert
Kinderlieb: ja
Familiengeeignet: ja, sie ist jedoch durch ihre zurückhaltende Art kein typischer „Anfängerhund“
Verträglichkeit mit anderen Hunden : ja
Gesundheit: ist gesund
Charakter: Lina ist ein total liebes und freundliches aber auch ein zurückhaltendes Hundemädchen. Sie liebt es sehr mit anderen Hunden zu spielen. Aber sie ist nicht so wie die anderen Hunde. Alle anderen Hunde betteln bei Viki um Aufmerksamkeit, Zuwendung und Streicheleinheiten. Auch Lina folgt Viki auf Schritt und Tritt. Aber sie wartet bis Viki zu ihr kommt und mit ihr schmust.
Durch ihre Schicksal, dass sie ganz alleine in den Bergen gefunden wurde, ist ihr Charakter geprägt. Sie verhält sich generell eher vorsichtig, abwartend und gegenüber neuen Menschen und in neuen Situationen teilweise auch misstrauisch.
Ihre neue Familie sollte viel Zeit und Geduld für Lina aufbringen. Ein weiter Hund in der Familie an dem sich Lina orientieren könnte, würde Lina bestimmt viel Sicherheit geben.
Ansonsten lässt sich über Lina sagen, dass ist ein sehr pfiffiges Hundemädchen ist und schnell lernt.
Geschichte: Lina wurde im Januar 2019 ganz alleine in den Bergen von Mazedonien gefunden. Die Winter in Mazedonien sind hart und der Schnee war 1,5 m hoch. Da Lina völlig alleine war, gehen wir davon aus, dass sie dort ausgesetzt wurde. Keiner weiß wie lange sie dort um ihr Überleben kämpfen musste. Die Menschen die sie fanden, nahmen sie mit, denn Lina hätte keine Überlebenschancen gehabt. Da sie Lina auf Dauer nicht behalten konnten, kam sie zu Viki ins Shelter. In der ersten Zeit verhielt sich Lina sehr skeptisch was die Menschen anging. Sie lief vor ihnen weg und ließ sich nicht von ihnen anfassen. Viki und ihre Familie brauchten ihre Zeit um Linas Vertrauen zu gewinnen.
Mittlerweile spielt Lina gerne mit Vikis Kindern.
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Senioren geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Lina sucht einen Platz als Zweithund"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
53 - 6 - 3 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück