Anzeige-Nr. 1079638
vom 30.10.2019
90 Besucher

Schlaue Gajka sucht ihr Zuhause

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Schäferhund (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
6 Monate

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Russland
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzTierschutzverein Kesha e.V. 
47137 Duisburg

Telefon: 017684641919


Beschreibung
Name: Gajka

Geschlecht: Weibchen, kastriert

Alter: ca. 6 Monate

Rasse: Schäferhund-Mischling

Größe: wird ausgewachsen ca. 50-55 cm

Aufenthaltsort: Tierheim Moskau

Gajka wurde im Welpenalter auf der Straße gefunden. Angeblich gab es auch noch andere Welpen (ihre Geschwister) aber als unsere Freundin vor Ort angekommen war, fand sie nur Gajka. So kam sie in unsere Obhut und lebt zurzeit in einem Tierheim in Moskau.

Gajka ist ein typischer Junghund und braucht natürlich in diesem Alter viel Aufmerksamkeit. Sie will ganz viel lernen und hat sogar einmal in der Woche Training mit einem Hundetrainer im Tierheim. Gajka macht sich sehr gut im Training und hat allgemein ein tolles und liebes Wesen. Sie ist verträglich mit anderen Hunden und Katzen. Menschen findet sie klasse und ist für die ganze Welt mit viel Begeisterung offen.

Wir suchen ein liebevolles Zuhause für Gajka, gerne als Zweithund. Ihre Menschen sollten gerne draußen Zeit verbringen und Gajka geistige sowie körperliche Auslastung bieten können.
Gajka ist kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt. Sie wird nach positiver Vorkontrolle mit Schutzvertrag vermittelt.

Bei Interesse an Gajka füllen Sie bitte die Selbstauskunft auf unserer Homepage www.tierschutzverein-kesha.de aus. Wir melden uns dann so schnell wie möglich bei Ihnen.
Eigenschaften
für Familien geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen, verträglich mit Katzen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Schlaue Gajka sucht ihr Zuhause"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
33 + 7 + 2 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück