Anzeige-Nr. 1080370
vom 31.10.2019
88 Besucher

Giorgio

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Reserviert 
Tierart:

Katze

Rasse:

Europäisch Kurzhaar (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
8 Monate

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Deutschland
Bundesland:
Hessen
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzTierhilfe Miezekatze e. V. 
65606 Villmar-Seelbach

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Was war das für ein Gewimmer und Geschrei: Sieben Katzenbabys, ausgesetzt in einem Transportkorb direkt vor dem Tor der Finca. Sieben Katzenbabys, die viel zu früh ihrer Mama entrissen wurden. Nun sitzen die sieben Zwerge, die eigentlich in diesem Alter unter dem aufmerksamen Blick der Mama spielen, toben und sich ausprobieren sollten, bereits seit mehreren Wochen in einem engen Käfig auf der Finca und verstehen die Welt nicht mehr. Und bis sie geimpft sind und die Impfwirkung eintreten ist, werden sie dort auch noch bleiben müssen. Kein schöner Lebensanfang für Giorgio und seine Kumpels, von denen wir glauben, dass es alle seine Geschwister sind.

Update 14.10.2019
Giorgio durfte beim letzten Transport nach Deutschland reisen und sucht jetzt von unserem Katzenhaus aus nach einer lieben Familie.

Aufenthaltsort: Miezekatzenhaus/ Deutschland

Wenn Sie Giorgio ein Zuhause schenken möchten, füllen Sie bitte das Kontaktformular aus. Wir setzen uns mit Ihnen in Verbindung und versuchen weitere Fragen abzuklären.
Unsere Katzen werden (je nach Alter) kastriert, gechipt, geimpft, auf Leukose/FIV getestet und kommen mit einem EU-Heimtierausweis nach Deutschland.Vermittelt werden sie bundesweit mit Übernahmevertrag und gegen Aufwandspauschale.
Eigenschaften
Wohnungskatze, verträglich mit anderen Katzen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Giorgio"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
26 + 20 - 6 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück