Anzeige-Nr. 1083943
vom 06.11.2019
126 Besucher

Lupu wurde immer übersehen

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Mischlingshund (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
5-6 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Rumänien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzHopscotch Tierhilfe e.V. 
14532 Stahnsdorf

Telefon: 030-80580657


Beschreibung
Der liebe Lupu ist auch einer der Langzeitinsassen eines großen Tierheimes mit über 1.000 Hunden, und abgesehen davon ist es dort auch sonst alles andere als schön, wie man hier sehen kann.
Wir können uns nicht erklären, warum Lupu bisher keine Anfragen bekam - niemand hat ihn je beachtet und den Wunsch gehabt, sich mit ihm zu beschäftigen. Möglicherweise liegt das an seinen zwei verschiedenen Augen - ein braunes und ein hellblaues - vielleicht werden manche Menschen bei seinem Blick irgendwie nervös, wir wissen es nicht.
In jedem Fall ist er ein wunderschönes Unikat mit seinem einen weißen Söckchen, wie natürlich alle unsere hier vorgestellten Tiere einmalig sind, und jegliche Angst vor diesem Hund ist absolut unbegründet - Lupu ist ein ganz lieber und verschmuster Hund, er ist begeistert über jedes bißchen Zuwendung, und wenn er für irgendetwas gelobt und gestreichelt wird, das ist für ihn bisher das größte.
Wie man auch gut sehen kann, lebt er in Rudelhaltung und ist daher das Zusammensein mit anderen Artgenossen gewohnt. Er kann gerne als Zweit- oder Dritthund seinen Platz finden, kann aber auch als Einzelhund leben. Lupu ist gut sozialisiert und verträglich, als Einzelhund wird er eben auf ausgedehnten Spaziergängen seine Hundekumpels treffen. Wir wünschen ihm so sehr, dass er endlich einmal erfahren darf, was ein liebevolles Hundeleben so alles beinhaltet - er ist doch in einem tollen Alter, er ist erwachsen, hat keine jugendlichen Flausen mehr im Kopf, ist aber dennoch jung genug, um noch zu allerlei Unternehmungen mit seinen Menschen aufzubrechen, wenn er dazu seine Chance bekommt und man ihm ein bißchen Zeit zur Eingewöhnung und zum Konditions- bzw. Muskelaufbau gibt. Lernen kann er bis ins hohe Alter, und Frauchen oder/und Herrchen Freude machen jeden Tag aufs Neue.
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Senioren geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen, verträglich mit Katzen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Lupu wurde immer übersehen"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
68 - 4 + 10 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück