Anzeige-Nr. 1084425
vom 07.11.2019
33 Besucher

Lancelotto

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
6 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Italien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzHundehilfe Mariechen 
97076 Würzburg

Telefon: 0171-6029360


Beschreibung
Bühne frei, hier kommt Lancelotto! Der wunderschöne Rüde, vermutlich ein Mischling aus Epagneul Breton und Pointer, ist dem Menschen zugewandt und freundlich. Er hat bereits im Haus gelebt, wurde aber abgegeben und lebt nun auf einer italienischen Pflegestelle. Obwohl er das Leben im Haus schon kennt, müssen seine zukünftigen Menschen sicher noch das eine oder andere mit ihm üben.

Rassebedingt ist der Hübsche ein aktiver Hund und hat vermutlich Jagdtrieb. Die ersten Monate muss er auf alle Fälle gut gesichert werden und an der Leine bleiben. Ob er bei guter Bindung an seine Menschen irgendwann ableinbar ist, können wir leider nicht sagen. Lancelotto wäre bestimmt ein toller Begleiter für Wanderungen, Joggingrunden und vieles mehr. Auf seiner italienischen Pflegestelle kommt Lancelotto gut mit Artgenossen aus. Wir wünschen uns für den liebenswerten Fleckenteufel Menschen, die gerne draußen unterwegs sind und ausgiebiges Mensch-Hund-Kuscheln ebenso genießen. Außerdem sollten sie Lust darauf haben, ihm all das zu zeigen, was er bis jetzt nicht kennenlernen durfte.

Lancelotto ist kastriert, gechipt und geimpft und bereit für die Reise seines Lebens. Die Ergebnisse der Mittelmeertests stehen noch aus. Wir könnten uns für Lancelotto sowohl eine Direktadoption als auch eine Pflegestelle in Deutschland vorstellen. Sie möchten Lancelotto ein warmes Plätzchen, Beschäftigung und Fürsorge bieten? Dann freue ich mich auf Ihren Anruf oder Ihre E-Mail.

Kontakt
Jasmine Wemmer
jasmine.wemmer@hundehilfe-mariechen.de
07807-9893522
0151-68149420
ab 18 Uhr
Eigenschaften
verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Lancelotto"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
15 + 15 + 1 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück