Anzeige-Nr. 1087014
vom 10.11.2019
31 Besucher

Christos – groß(artig)er Rüde

Facebook Twitter
Drucken
Profil
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Helenikos Pimenikos Mischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
5,5 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Griechenland
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzTierfreunde Athen 
61239 Ober-Mörlen

Telefon: 06002-1023


Beschreibung
Fast jeder kennt die Sendung „Zuhause im Glück“, wenn in Not geratene Menschen denken, dass es nicht mehr weiter geht und sie dann dank des Einsatzes eines Teams von Helfern in ein fertiges Heim einziehen und sich wohlfühlen und los lassen dürfen von allen Sorgen.

So müssen sich Tiere fühlen, die in der Sackgasse ihres Lebens angekommen sind und dann in ein Heim einziehen dürfen, in dem alles für sie bereitet ist und alle sich auf sie und mit ihnen freuen. Eine Normalsituation bei einer glücklichen Tiervermittlung, wie man weiß. Doch wer das große Los zieht, ist nicht von uns bestimmbar.

So wartet Christos weiterhin vergeblich auf sein Zuhause im Glück und dies bereits seit vier Jahren. Aufgrund einer Frage, bei der aber noch nicht feststand, ob es überhaupt wieder ein neuer Hund werden sollte, haben wir uns neu mit Christos beschäftigt und viele weitere Infos zusammen getragen oder auf das Neue bestätigt erhalten.

Von seiner ersten Zeit auf der Straße trug er eine Narbe nahe am Auge davon, die auf einen Tritt oder Schlag ins Gesicht des damals jungen Hundes deuten lässt. Wie alle Tiere, die auf der Straße lebten, trägt auch Christos davon sichtbar zumindest dieses eine Merkmal einer unschönen Verletzung. Eine Äußerlichkeit, die heute ohne Bedeutung ist.
Mit Menschen jeden Geschlechts und Alters zeigt er keine Probleme. Heute kommt er von sich aus auf ihm bekannte Menschen zu und erhofft sich eine Streicheleinheit. Mit Artgenossen ist er ebenfalls gut sozialisiert. Er lebt mit vielen Hunden zusammen und beachtet diese nur wenig. Wenn es turbulent zugeht und Artgenossen spielen oder es laut wird, zieht Christo sich in eine ruhige Ecke zurück und beobachtet das Geschehen. Dieses Verhalten passt zu den Hunden, die in Griechenland auch als Begleiter und Wächter von Schaf- oder Ziegenherden eingesetzt werden. Es sind ruhige, gelassene Tiere, die unauffällig ein Auge auf ihre Herde haben und diese auch selbstständig bewachen, wenn Gefahr besteht.

In der Tierstation ist es ein gleichförmiges, für Hunde oft eintöniges Leben ohne lauernde Gefahren und ohne Veränderungen. Wenn Tiere, wie z.B. der Helenikos Pimenikos, eine typische Hirtenhunderasse in Griechenland, zu dem wir Christos zumindest als möglichen Mischling auf Grund seiner Größe und seines Aussehens einstufen, vermittelt werden und eine Familie ihr eigen nennen dürfen, so können sie auch diese Wach- und Schutzfunktion einnehmen. Auch wenn die meisten Menschen sich begeistert zeigen, wenn ein Hund Haus und Hof mit Menschen bewacht, so bedarf es des Wissens darum und der richtigen Einstellung auf diese imposanten und sehr loyalen Tiere. Es sind keine Tiere für kleine Mietwohnungen. Für einen Hund wie Christos, der gerne Haushund werden möchte, sollte auch ein Garten vorhanden sein und bei seinen Menschen die Freude an Spaziergängen, die Christos sichtlich fehlen.

Mit Katzen gab es bei Christos ebenfalls keine Probleme bei einer kürzlichen Zusammenführung. Er ist neugierig, hat aber Respekt vor ihnen. Seine Lieblingsbeschäftigung wäre Gassigehen und die Welt erkunden, wie man aus verschiedenen Tests mit Verlassen des Geländes an der Leine bei ihm gesehen hat. Leider hat sich das große Tor für Christos bisher nur für Fahrten zum Tierarzt oder für Testläufe draußen an der Leine geöffnet. Niemand kann sich ihm einzeln widmen und diese Bedürfnisse, die jeder Hund hat, Christos erfüllen.

Highlights für Christos ist jedes Jahr die Kiste mit Futterspenden, die meist nach Weihnachten für jedes Tier ankommt. Auch da ist Christos eher der Zurückhaltende, auch wenn die Kiste mit seinem Foto sein Eigentum deklariert und für ihn geöffnet wird. Er genießt Leckerlis und alles, was eines jeden Hundes Herz begehrt sehr, zumal solche Geschenke rar sind. Die Blicke der Artgenossen, die sich für seine Geschenkbox ebenfalls interessieren, stören ihn nicht. Auch andere dürfen daran partizipieren.

Von der Stationsleiterin wird Christos als Hund mit sehr gutem Charakter beschrieben, der freundlich ist und sozialverträglich mit allen Hunden der Station. Christos ist geschätzt 5,5 Jahre alt, kastriert, hat eine Schulterhöhe von ca. 62 cm und wiegt ca. 25 kg.

Ob es noch ein Merry Christmas für Christos geben kann oder vielleicht ein besseres Neues Jahr?
Eigenschaften
für Familien geeignet, für Senioren geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen, verträglich mit Katzen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Christos – groß(artig)er Rüde"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
8 + 10 - 4 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück