Anzeige-Nr. 1095442
vom 23.11.2019
60 Besucher

Cora - wunderschönes Angstnäschen

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
5 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Rumänien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzPfote sucht Glück e.V. 
16816 Protzen

Telefon: 01736027178


Beschreibung
*2014, kastrierte, gesunde und große Hündin

Cora lebt mit ihren Geschwistern Red, Lola-Lotte und Jo-Merlin im Zwinger. Die Mutter der drei ist vor einiger Zeit vermittelt worden.

Bei allen vier Hunden verschlägt es einem die Sprache, wenn man sie sieht, denn sie sind umwerfend schön.

Cora ist ein freundlicher aber sehr zurückhaltender und schüchterner Hund. Ihr ist nichts Schlimmes in ihrem Leben widerfahren, das heißt, sie hat kein Trauma erlitten. Wir glauben, dass alle drei Geschwister einfach -nur- eine schlechte soziale Prägung auf Menschen erfahren haben.

Diese verlorene Zeit und Erfahrung muss nun mühevoll aufgearbeitet werden. Cora ist zwar kein sogenannter Angsthund, aber ihre Eingewöhnung wird voraussichtlich länger als normal dauern und sie wird größere Schwierigkeiten haben, sich in einer Familie zurechtzufinden.

Wenn Sie sich dafür interessieren, Cora bei sich aufzunehmen, sollten Sie schon über Hundeerfahrung verfügen. Sie können sicher sein, dass wir Sie mit Rat und Tat begleiten - wir lassen Sie bei eventuell entstehenden Problemen nicht alleine. In unserer kleinen Broschüre finden Sie schon einmal schriftliche Unterstützung.

Gerne können Sie mit uns über Cora sprechen: Füllen Sie bitte das unten stehende Kontaktformular aus und wir melden uns umgehend bei Ihnen.

Unsere Hunde reisen nach Vorkontrolle, Schutzgebühr, Schutzvertrag + vorgeschriebener EU-Traces (Transporterfassungs-System) nach Deutschland. Die Schutzgebühr enthält: Transport, Impfung, Chip, EU-Tierpass, Entwurmung, Entflohung, altersentsprechende Kastration + SNAP® 4Dx-Tes ). Weitere Tests können wir gerne gegen Rechnungsstellung vornehmen lassen.
Eigenschaften
nur für hundeerfahrene Menschen geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Cora - wunderschönes Angstnäschen "
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
8 + 10 - 4 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück