Anzeige-Nr. 1096069
vom 23.11.2019
254 Besucher

Loly fristet ihr Leben im TH

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Reserviert Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Mischlingshund (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
7-8 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Rumänien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzHopscotch Tierhilfe e.V. 
14532 Stahnsdorf

Telefon: 030-80580657


Beschreibung
Loly fristet ihr Leben seit 2019 in einem großen Tierheim, nachdem ihr Mensch verstarb und von den Erben sie niemand übernehmen wollte - das ist schon deprimierend, wenn so ein lieber Hund im fortgeschrittenen Alter nach einem Leben bei seinem Menschen nun ins Tierheim muss, wo sich jeder -Insasse- alle vorh. Ressourcen mit weit über 1.000 anderen Vierbeinern teilen muss. Loly ist das nicht gewöhnt, und sie findet ihr neues -Leben- auchnicht besonders toll.
Dabei ist sie so eine freeundliche und liebe Hündin, mag den Kontakt mit Menschen, kommt mit ihren Artgenossen klar, verbringt ihre Tierheimtage nun zwangsläufig in relativer Ruhe und wünscht sich doch nichts anderes als -raus hier- und eine zweite Chance auf ein tierliebes Zuhause.
Loly ist doch noch nicht alt, und da sie von eher kleinerer Statur ist, sollte sich doch auf diesem Weg jemand finden, der ihr ein freies Körbchen anbieten und die zweite Hälfte ihres Lebens mit ihr teilen möchte. Hier könnte z.B. ein älterer Mensch im Ruhestand mit Loly auf gemütliche Hunderunden gehen und sein Leben mit ihr teilen - das wäre für beide eine Situation und wünschen wir uns sehr für diese liebe Maus.
Andere Familienkonstrukte siind selbstverständlich auch denkbar.
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Senioren geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen, verträglich mit Katzen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Loly fristet ihr Leben im TH"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
25 - 5 + 6 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück