Anzeige-Nr. 1097743
vom 26.11.2019
56 Besucher

Karol sucht ein Zuhause / Pflegestelle

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Mischling Welpe (Mischling)

Geschlecht:
männlich
Alter:
4-5 Monate

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Polen
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzDobermann Nothilfe e.V. (M. Rosskothen) 
47226 Duisburg

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Name: Karol
Rasse: Mischling
Geschlecht: männlich/noch nicht kastriert
Geboren: ca Juni 2019
Größe, Gewicht: ca. 35 cm / 6 kg
Verträglichkeit mit Artgenossen: ja
Verträglichkeit mit Katzen: nicht bekannt
Verträglichkeit mit Kindern: ja
Besonderheit:keine
Aufenthalt: Polen

Als winzig kleines Baby haben unsere polnischen Tierschützer Karol und seine beiden Geschwister auf der Straße gefunden. Von der Mutter war leider weit und breit keine Spur zu sehen.Wahrscheinlich war ihr etwas zugestoßen, denn
die Welpen waren wohl schon einige Zeit unversorgt. Fliegenmaden hatten sich bereits über sie hergemacht und lange hätten sie sicherlich nicht mehr überlebt.
Nun ist aus dem kleinen Karol ein lustiger und verspielter kleiner Hundebub geworden. Seine Beine sind etwas länger, als die von seinen Geschwistern.
Daher denken wir,dass er evtl.eine mittlere Größe erreichen könnte.
Nun ist Karol ab Ende Oktober ausreisefertig und wir würden uns wünschen, dass er seine Welpen-und Junghundezeit nicht in Polen verbringen muss.
Karol wünscht sich ein Zuhause bei Menschen die Zeit und Lust haben, sich auf das Abenteuer Welpe einzulassen. Er möchte die Welt kennenlernen, eine Welpenschule besuchen und das kleine Hundeeinmaleins lernen.
Gerne kann er Zweithund werden und sicherlich kann man ihn auch noch an hundeerfahrene Katzen gewöhnen.
Wer Karol ein Zuhause schenken möchte, kann sich gerne bei seiner Vermittlerin melden.
Karol kann ab Ende Oktober ausreisen.

Infos unter:
Jeanette1.otto@gmail.com
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Karol sucht ein Zuhause / Pflegestelle"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
53 - 6 - 3 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück