Anzeige-Nr. 1098748
vom 27.11.2019
56 Besucher

Maxi möchte noch einmal Glück haben!

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
9 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
-
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzEin Herz für Streuner e.V. 
81925 München

Telefon: 01712791854


Beschreibung
Baia Mare, Rumänien. Unseren lieben Maxim haben wir bereits vor über einem Jahr reserviert. In diesen Monaten hat er einige Male den Zwinger gewechselt und sah die unterschiedlichsten Hunde kommen und gehen. Nur er blieb immer zurück….

Stets zeigte Maxim sich gut verträglich mit Hunden beiderlei Geschlechts. Uns Menschen gegenüber begegnet er anfangs freudig und nimmt auch gerne Leckerlis aus der Hand. Wenn er sich aber bedrängt fühlt, kann es sein, dass er ein bisschen verwarnt oder sich auch zurückzieht. Für ihn suchen wir Menschen, die die Körpersprache eines Hunde richtig lesen und den süßen Buben entscheiden lassen, inwiefern er Nähe zulässt. Man merkt eindeutig, dass er so gerne mehr möchte, aber es einfach noch nicht schafft.

Leider ist unser Maxim auch nicht mehr der Jüngste und es wird Zeit, dass er zeigen kann, was in ihm steckt. Doch sollten die Menschen auch genügend Geduld mitbringen und nicht verzweifeln, wenn der Bube auch mal einen Schritt zurückgeht. Wenn man sich dem Zwinger nähert, macht Maxim regelrecht Freudestänze und kann es kaum erwarten, seine Leckerchen zu bekommen. Trotz seinen fortgeschrittenen Alters (wir schätzen ihn auf circa 9-11 Jahre) hat er ein spitzbübisches und junges Gesicht, das einem freundlich entgegenblickt. Er ist ungefähr 50 cm groß und hat eine schlanke Statur.

Maxim wird nach positiver Vorkontrolle gegen eine verminderte Schutzgebühr von 225 Euro gechipt, kastriert, geimpft, entfloht und entwurmt vermittelt.

Wer möchte Maxim eine Chance auf ein besseres Leben geben und über vier Jahre im Public Shelter Baia Mare genug sein lassen?
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Senioren geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen, verträglich mit Katzen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Maxi möchte noch einmal Glück haben!"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
17 - 8 + 9 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück