Anzeige-Nr. 1105446
vom 08.12.2019
176 Besucher

Sugar sucht zweite Chance

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Labrador Mix

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
11 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
-
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzPfotenhilfe-Ungarn e.V. (M. Tudsen) 
24891 Schnarup-Thumby

Telefon: 04633-1653


Beschreibung
Aufenthaltsort: Ungarn

Alle die unsere Tierschutz-Arbeit schon längere Zeit verfolgen und an den Schicksalen unserer Tiere Anteil nehmen, werden dieses freundliche Lächeln wieder erkennen. Sie werden sich auch ganz bestimmt an diesen super-freundlichen Hund erinnern: Sugar! Der Name ist nach wie vor Programm!

Eigentlich hatte Sugar ein Zuhause gefunden, leider durfte er aber nicht lange bleiben... :((. Sein ehemals Frauchen konnte Sugar einfach nicht schnell genug los werden und gab ihm in ein deutsches Tierheim ab. Wir haben ihn dort wieder abgeholt und wieder in sein ehemaliges Zuhause, das Tierschutz-Zentrum in Ungarn zurück gebracht, damit er in gewohnter Umgebung und liebevoller Betreuung sein Lächeln wieder zurück bekommen konnte.

Sugar war ganz klar nicht daran schuld, dass er nicht bleiben durfte. Vermutlich hat er zum ersten Mal in seinem Leben ein Haus von innen gesehen und wusste gar nicht wie ihm geschah.
Es braucht eben Zeit bis ein Hund, der die letzten 8 Jahre nur den Zwinger kennen gelernt hat, sich an ein Leben in einem Haus gewöhnen kann. Leider bekam er diese Zeit von seinen Interessenten nicht.

Er hat sich in der Zeit, die er nun wieder im Tierschutz-Zentrum wohnt, von seinem Gott sei Dank kurzen Ausflug zu Menschen, die ihm nicht gerecht werden konnten, erholt.

Nun starten wir einen neuen Anlauf, so dass Sugar endlich von den richtigen Menschen entdeckt wird.

Sugar ist ein ganz lieber Rüde, der die Menschen sehr mag. Streicheln und Kuscheln sind sehr wichtig für ihn und er genießt das sehr!

Mit Artgenossen versteht sich der Rüde auch super. Es ist ihm vollkommen egal, ob mit Rüde oder Hündin. Er ist einfach super-verträglich, super-freundlich, super-easy.

Er hat nur eine einzige Schwäche: Sugar kann nicht hören, er ist taub. Aber das ist im normalen Leben absolut keine Einschränkung, wenn man ein paar einfache Regeln beachtet. Wir helfen Ihnen da gerne mit Tipps.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Sugar sucht zweite Chance"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
96 + 4 - 10 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück