Anzeige-Nr. 1114949
vom 23.12.2019
247 Besucher

Jagger sucht dringend Familienanschluss

Facebook Twitter
Drucken
Profil
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Hütehund (Mischling)

Geschlecht:
männlich
Alter:
7 Monate

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzPfotenhilfe Andalusien 
30880 Laatzen

Telefon: 05323-78183


Beschreibung
Jagger ist erst im Mai 2019 geboren worden und obwohl er schon groß aussieht, ist er vom Charakter her altersentsprechend einfach noch ein Welpe. Man fand ihn ausgesetzt auf dem Land und brachte ihn ins Tierheim. Offensichtlich hatte er in seinem jungen Leben noch nicht viel lernen können, so dass alles, aber auch wirklich alles für ihn neu und aufregend ist.
Er hat es gelernt, dass Streicheleinheiten etwas ganz tolles ist. Er entdeckt Bälle und dass es so etwas wie Leckerlis gibt. Alles empfängt er ganz scheu und neugierig. Wenn er merkt, dass es eine gute Sache ist, dann will er natürlich eine Wiederholung haben.
Er hat es noch nicht richtig gelernt, wie man mit einem Ball spielt. Er orientiert sich dabei an seinen Hundefreunden. Wenn er sieht, dass diese einem Ball hinterher rennen, dann tobt auch er, ohne aber bisher verstanden zu haben, dass man einen Ball auch zurückbringen könnte. Das ist für ihn noch etwas ganz Neues und Merkwürdiges.
Jagger liebt den Kontakt zu Menschen sehr. Er bittet ständig um Streicheleinheiten und versucht, im Gegenzug Hundeküsse zu verteilen. Er versucht auch immer, in der Nähe der Freiwilligen zu bleiben.
Sie sehen schon, er ist von seinem ganzen Charakter her noch ein völlig unschuldiges Wesen. Er verhält sich sehr unterwürfig, hat keinerlei Probleme mit anderen Hunden und ordnet sich einfach nur unter. Mittlerweile lernt er, an der Leine zu gehen. Da er clever und aufmerksam ist, hat er dies schon recht gut verstanden.
Im Umgang mit Menschen lässt er problemlos alles mit sich machen. Er ist umgänglich und gutmütig. Wir denken also, dass Jagger ein Hund ist, der in jede Familie passen würde, auch in eine, die bereits andere Hunde hat. Jagger liebt Kinder, so dass wir uns auch gut vorstellen können, dass im Haus spielbegeisterte Kinder leben, die gerne mit ihm toben möchten. Auf Grund seiner zu erwartenden Größe wäre es natürlich gut, wenn die Kinder schon etwas standfester seien würden.
Ganz toll wäre natürlich auch ein Auslauf, damit Jagger so richtig herumtollen kann. Rassetypisch wird er natürlich später auch auf sein Grundstück aufpassen und darauf achten wollen, dass alles seine Ordnung hat.

Informationen aus Spanien:

Rasse: Hütehund
Geschlecht: männlich
Alter: geb. ca. 10.05.2019
Größe: 54 cm Schulterhöhe (im Wachstum)
Länge: 57 cm
Kastriert: ja
Krankheiten: keine bekannt

( Refugio/Modulo A )

Möchten Sie Jagger bei sich aufnehmen und einen glücklichen Hund aus ihm machen?

Er könnte gechipt, geimpft, entwurmt, kastriert, auf Mittelmeerkrankheiten getestet und mit EU-Pass so schnell wie möglich nach Deutschland reisen.
Bei Interesse füllen Sie bitte das Anfrageformular aus und vergessen Sie nicht Ihre Telefonnummer anzugeben, damit wir uns schnellstens bei Ihnen melden können.

Übernahmegebühr 400,00 € inklusive Transportkosten
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Jagger sucht dringend Familienanschluss"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
30 - 3 - 2 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück