Anzeige-Nr. 1115183
vom 24.12.2019
236 Besucher

Flöckchen sucht ein liebevolles Zuhause

Facebook Twitter
Drucken
Profil
NOTFALL Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Maremmano (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
2 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Italien
Beschreibung
Name: Flöckchen
Geschlecht: Rüde
Geboren: Januar 2017
Größe: im Wachstum
Besonderheiten: keine
Katzenverträglich: ja

Aus Flöckchen ist inzwischen eine große Flocke geworden. Als Schneeflöckchen mit gebrochenen Hinterbeinen bei SOS kam er an, inzwischen ist er ein stattlicher Maremmano. Mit seinem sanften und dennoch souveränen Wesen erobert er alle Herzen im Flug. Dennoch, in Italien wird der Maremmano hauptsächlich als Begleiter und Bewacher der Schafherden eingesetzt. Der Maremmano mag vielleicht optisch einem Golden Retriever ähneln, ihre Charaktere unterscheiden sich jedoch komplett. Während der Retriever kindisch verspielt seinem Chef gefallen möchte, hat ein Maremmano das nicht nötig. Er weiß, wer er ist! Er wurde dazu gezüchtet, seine eigenen Entscheidungen zu treffen.

Aufgrund dieser jahrtausendelangen Geschichte ist der Maremmano ein robuster, mutiger und selbstständiger Hund und dadurch sicherlich kein Hund für jedermann. Vom gesunden Selbstbewusstsein bis hin zum massiven Sturkopf kann sich der Charakter ausprägen. Einen Maremmano für Agility oder Ballspielchen zu begeistern, dürfte schwer werden. Auch Unterordnung, wie man sie vom Deutschen Schäferhund u. a. Rassen kennt, ist nichts für einen Herdenschutzhund. Der Name sagt es schon - er findet meist seine Erfüllung als Herdenbewacher oder Beschützer von Haus und Hof, gern auf einem erhöhten Aussichtsplatz, von dem aus er das Grundstück und die Umgebung gut überblicken kann. Bei richtigem Umgang und richtiger Erziehung ist der Maremmano ein lernfreudiger, gutmütiger, freundlicher und zuverlässiger Hund, der sein Rudel über alles liebt.

Gerne klären wir im persönlichen Gespräch noch weiter zu den rassetypischen Eigenschaften von diesem wunderschönen Junghund auf!

Hat Flöckchen Sie neugierig gemacht? Dann freuen wir von Streunerhilfe Susi & Strolch e.V. uns über Ihre Kontaktaufnahme.

Flöckchen wird gegen einen Schutzvertrag und eine Vermittlungsgebühr in Höhe von 310 Euro durch Streunerhilfe Susi & Strolch e.V. vermittelt.

Ansprechpartnerin: d.zambelli@streunerhilfe-susi-strolch.de
Telefon: 0176/22729174
Eigenschaften
verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen, verträglich mit Katzen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Flöckchen sucht ein liebevolles Zuhause"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
8 + 10 - 4 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück