Anzeige-Nr. 1117481
vom 28.12.2019
122 Besucher

Lenteja sucht ein ganz liebes Plätzchen

Facebook Twitter
Drucken
Profil
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Podenco

Geschlecht:
weiblich
Alter:
3,5 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzPfotenhilfe Andalusien 
30880 Laatzen

Telefon: 05323-78183


Beschreibung
Lenteja teilt das Pech vieler Podencos in Spanien, die hier als Jagdhunde eingesetzt werden. Sofern sie dafür eben nicht adäquat taugen, werden sie gnadenlos entsorgt oder auf die Straße geschmissen. Dabei sind Podencos einfach ganz tolle, treue, zärtliche und lustige Hunde.
Lenteja ist eine Hündin, die anderen Lebewesen gegenüber sehr zärtlich und zugewandt ist, deshalb taugte sie auch offensichtlich nicht für die Jagd, so dass wir sie ausgesetzt auf dem Lande vorfanden. Sie war bis auf die Knochen abgemagert, das Schlimmste war allerdings die nackte Angst und Panik, die sich in ihrem Blick wiederspiegelte, sobald man in ihre Nähe kam.
Mit anderen Hunden kommt Lenteja hervorragend zurecht. Wir vermuten deshalb auch, dass sie in einem Zwinger mit Hundefreunden lebte, aber eben mit Menschen nicht viel Kontakt gehabt hatte. Anfangs versuchte sie, vor uns zu fliehen, duckte sich auf den Boden, versteckte sich in einer dunklen Ecke. Wenn wir die Leine anbringen wollten, um sie zum Spaziergang zu führen, dann knickte sie den Schwanz ein, entfernte sich so weit, wie die Leine dies zuließ, zerrte rückwärts und suchte nach einer Fluchtmöglichkeit.
Es hat einige Monate gedauert, bis Lenteja dieses Verhalten ablegen konnte. Wir freuen uns jedes Mal aufs Neue, wenn wir sehen, wie phantastisch sie sich entwickelt. Sie vertraut uns mehr und mehr und hat entdeckt, dass nicht alle Menschen schlecht sind, so dass wir jetzt einen komplett anderen Charakter bei ihr entdecken, der sich vorsichtig zu entfalten beginnt.
Vor kurzem nahmen wir sie sogar zu einem Anlass außerhalb des Tierheims mit und sie verblüffte uns total. Sie merkte, dass sie in dieser neuen unbekannten Situation nichts zu befürchten hatte, so dass sie andere Hunde begrüßte. Fremden Menschen gegenüber verhielt sie sich zwar reserviert, aber auch eben nicht mehr verängstigt.
Mittlerweile steigt sie freiwillig in ein Auto ein und fährt ruhig mit, schaut dabei interessiert umher.
Für Lenteja wünschen wir uns Menschen, die diese anfängliche Skepsis und Zurückhaltung, die sicherlich bei einem erneuten Ortswechsel auch wieder auftreten könnte, akzeptieren können und ihr eben die nötige Zeit lassen, bei ihrer neuen Familie richtig anzukommen. Sie werden dann sicherlich rasch unsere Erfahrung teilen, dass Lenteja zunehmend auftaut und dann ihren ganz bezaubernden Charakter zeigt.
Toll wäre es, wenn es in Ihrer Familie auch einen souveränen Ersthund geben würde, denn an diesem könnte Lenteja sich sicherlich gut orientieren. Auch mit Kindern hätte sie sicherlich keine Probleme, günstig wäre es natürlich schon, wenn diese Kinder etwas älter und verständnisvoller wären, so dass man ihnen erklären kann, dass Lenteja eben Zeit braucht und am Anfang nicht bedrängt werden darf.
Wenn Sie die Menschen sind, die es sich zutrauen, diese wunderschöne, zarte Hündin mit ihrem außergewöhnlichen Charakter in ihrer Entwicklung weiter zu fördern, dann würden wir uns sehr über Ihre Nachricht freuen.

Informationen aus Spanien:

Rasse: Podenco
Geschlecht: weiblich
Alter: geboren ca. 27.04.2016
Größe: 45 cm Schulterhöhe
Länge: 48 cm
Gewicht: 13,5 kg
Kastriert: ja
Krankheiten: keine bekannt

(Refugio/Modulo C )

Möchten Sie Lenteja bei sich aufnehmen und einen glücklichen Hund aus ihr machen?

Sie könnte gechipt, geimpft, entwurmt, kastriert, auf Mittelmeerkrankheiten getestet und mit EU-Pass so schnell wie möglich nach Deutschland reisen.
Bei Interesse füllen Sie bitte das Anfrageformular aus und vergessen Sie nicht Ihre Telefonnummer anzugeben, damit wir uns schnellstens bei Ihnen melden können.

Übernahmegebühr 400,00 € inklusive Transportkosten
Eigenschaften
für Familien geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Lenteja sucht ein ganz liebes Plätzchen"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
4 + 11 + 9 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück