Anzeige-Nr. 1117538
vom 29.12.2019
294 Besucher

Zeig Tabasco wie schön das Leben ist!

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Amerikanischer Staffordshire-Terrier (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
10 Monate

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Rumänien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzEin Herz für Streuner e.V. 
81925 München

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Bistrita, Rumänien. Bosco und Tabasco – gefangen im öffentlichen Shelter von Bistrita. Hier warten sie auf nur eines: Auf den Rest ihres Lebens. Denn aktuell leben sie unter unwürdigen Bedingungen. Sie sind nur zwei von 150 Insassen und um sie herum Gestank, Dreck und permanentes Gebell. Boscos und Tabascos Vergangenheit ist uns unbekannt. Aber diese zwei jungen Rüden wünschen sich sehnsüchtig ein neues Zuhause.

Bosco und Tabasco sind etwa 10 Monate alt. Noch zwei junge Burschen, die freundlich und verträglich sind. Wir vermuten, dass beide American Staffordshire Terrier sind. Damit zählen sie als Listenhunde der Kategorie 1 und die Einreise nach Deutschland ist ihnen nicht erlaubt. Tabasco kann zusätzlich nicht in die Schweiz, da er kupierte Ohren hat. Daher ein Aufruf an alle Schweizer und Österreicher! Gibt es Vereine oder Menschen, die diesen zwei Zwergen helfen können? Sie können auch getrennt voneinander vermittelt werden.

Mit etwa 37 cm und etwa 15 kg sind die zwei Rüden kleine Jungs. Sie freuen sich auf ein artgerechtes Leben mit artgerechter Auslastung und Menschen, die sie für immer ins Herz schließen. American Staffordshire Terrier gelten als charakterstarke Hunde, die einen hohen Bewegungsdrang haben und somit sowohl körperlich aber auch geistig ausgelastet werden müssen. Sie suchen Menschen, die sie liebevoll aber auch konsequent und souverän führen können. American Staffs haben ein verspieltes Wesen und sind hochintelligent und somit lernwillig. Sie eignen sich für viele Einsatzmöglichkeiten wie z.B. im Hundesport, Arbeitsbereichen oder auch als Begleithunde.

Bosco und Tabasco sind kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht. Sie besitzen ihren EU-Heimtierausweis und werden nur nach positiver Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr von jeweils 375 Euro vermittelt. Die zwei sitzen bereits auf gepackten Köfferchen und warten auf ihr Ticket ins Glück.

Schenkst du Bosco und/oder Tabasco ein artgerechtes Leben?
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, nur für hundeerfahrene Menschen geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Zeig Tabasco wie schön das Leben ist!"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
49 + 6 + 5 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück