Anzeige-Nr. 1117916
vom 29.12.2019
174 Besucher

Pago sucht seine Traumfamilie

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (bis 30 cm)

Rasse:

Mischling Welpe (Mischling)

Geschlecht:
männlich
Alter:
4 Monate

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Italien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzproTier e.V. 
41469 Neuss

Telefon: 0171 2669895


Beschreibung
Kurzinfo
Geboren: 11. August 2019
Geschlecht: männlich
Rasse: Mischling
Schulterhöhe: 29 cm (Stand: 15. November 2019)
Kastriert: nein
Gechippt: ja
Mittelmeercheck: nein, zu jung
Krankheiten: keine bekannt
Katzenverträglich: unbekannt, aber wahrscheinlich
Hundeverträglich: ja
Kinder: unbekannt, aber wahrscheinlich
Handicap: keines bekannt
Pflegestelle: Canile Arzachena

Am 18. Oktober 2019 waren wir vormittags im Canile Arzachena und hatten die Neuzugänge fotografiert. Am Abend erhielten wir dann einen Anruf vom Custode des Canile, dass soeben sechs Welpen neu angekommen seien und wir doch bitte am nächsten Morgen noch mal zum Canile kommen sollten, um sie uns anzusehen. Wir hielten das zunächst für einen Scherz, aber dann wurde bestätigt: Ja, es sind schon wieder sechs neue Babys gefunden und ins Canile gebracht worden.

Also fuhren wir vor dann am Samstag vor unserem nächsten Termin noch mal schnell ins Canile, um die Kleinen zu begrüßen. Wir haben aber nur ein paar Gruppenfotos gemacht, denn wir wollten nicht zu viel an ihnen herumtatschen, um sie nicht der Gefahr auszusetzen, sich mit irgendwas zu infizieren. Die Kleinen waren quietschfidel, hatten aber doch auch ein bisschen Durchfall, und so blieb uns nur zu hoffen, dass sie gesund bleiben und sich gut entwickeln würden. Um das zu unterstützen, fuhren wir auch schnell noch los und kauften im Fachgeschäft noch gutes Welpenfutter, denn im Canile war das leider gerade aus...

Als wir nun im November wieder im Canile waren, freuten wir uns sehr, das Sextett fröhlich und vergnügt vorzufinden. Ob sie wirklich alle sechs Geschwister sind, können wir nicht mit Bestimmtheit sagen, aber sie waren gemeinsam gefunden worden. Vielleicht haben Fiocco, Felix und Felipe sowie Pago, Pool und Schwesterchen Preziosa einfach nur verschiedene Väter, wie es bei streunenden Hündinnen ja durchaus passieren kann. Aber wie dem auch sei, alle sechs sind tolle Hundekinder. Sie haben inzwischen ihre ersten Impfungen erhalten, und wir hoffen, dass sie nun auch weiterhin gesund bleiben, damit sie bald ihre Reise nach Deutschland antreten können.

10. Dezember 2019:
Ende November erhielten wir die traurige Nachricht, dass der kleine Pool eines Morgens leblos in der Quarantänebox lag. Auch Fiocco, Pago und Preziosa ging es nicht gut, so kamen sie in tierärztliche Behandlung anschließend bei unserer sardischen Kollegin zu Hause in Pflege. Glücklicherweise haben sich alle gut erholt und sind wieder fit.

Der Reise nach Deutschland steht nichts mehr im Weg. Möchten Sie einem der Hundekinder ein gutes Zuhause für immer schenken? Wenn Sie gerade auf der Suche nach einem neuen fellnasigen Familienmitglied sind und Ihnen bewusst ist, dass Junghunde nicht nur viel Freude bringen, sondern auch Arbeit und große Verantwortung bedeuten, dann freuen wir uns auf Ihre Nachricht.

Wir vermitteln bundesweit.

Ihr Ansprechpartner für diese Vermittlung:
Nicole Neumann
Mobil: 0171 2669895 (17 bis 21 Uhr)
E-Mail: nicole.neumann@protier-ev.de
Eigenschaften
für Familien geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Pago sucht seine Traumfamilie"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
12 + 12 - 2 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück