Anzeige-Nr. 1119753
vom 01.01.2020
71 Besucher

PEDRO - ein toller Familienhund

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Terrier-Mix (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
3 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Ungarn
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzHundehilfe Bakony e.V. 
31535 Neustadt

Telefon: 0162/3363500


Beschreibung
PEDRO

Terrier-Mix
Rüde
geb. ca. 05/2016
Schulterhöhe ca. 44cm

Pedro konnte das Team aus Sifok vor dem Ende seines Lebens bewahren. Er kam von einer Entsorgungsstation ins Tierheim.

Auf Grund seines vorherigen Aufenthaltsortes wissen wir über seine Vergangenheit nichts. Mit Menschen scheint er aber nie schlechte Erfahrungen gemacht zu haben. Er liebt Menschen und hat lauter Flausen im Kopf, so dass er ein typischer Kinderkumpel ist. Seine Größe lässt es auch zu, dass in seiner neuen Familie auch kleinere Kinder leben. Diese sollten natürlich nie unbeobachtet mit Pedro spielen, so lange sie Verhaltensweisen von Hunden nicht einordnen können. Pedro scheint trotz seines Lebensalters von ca. drei Jahren nicht wirklich viel Erziehung erfahren zu haben. Einen Besuch der Hundeschule wäre ratsam. Gegenüber Artgenossen ist Pedro seinem Geschlecht gegenüber nicht verträglich, Hündinnen hingegen mag er. Wie er sich Katzen gegenüber verhält ist uns nicht bekannt.

Für Pedro wünschen wir uns eine aktive Familie, die dem Terrier-Mix die rassetypischen Flausen aus dem Kopf treibt und ihn so auslastet, dass er gar kein Interesse mehr an Unfug hat. Mit der Vermittlung des Hunde-1x1 wird Pedro ein toller Familienhund werden.

Pedro wird kastriert, geimpft, gechipt, mit EU-Ausweis und Schutzvertrag gegen Schutzgebühr vermittelt.
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"PEDRO - ein toller Familienhund"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
8 + 10 - 4 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück