Anzeige-Nr. 1121795
vom 03.01.2020
48 Besucher

Fritz sucht ein Zuhause

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

-Mischling- (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
3 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Bulgarien
Beschreibung
Ende Oktober 2017 haben wir diesen armen Kerl entdeckt. Im Nachbarort hat er immer an der gleichen Stelle auf einem Feldweg gewartet, wir vermuten, dass er ausgesetzt wurde. Er war von Anfang sehr zutraulich und jedes Mal total aufgeregt, wenn wir zum Füttern vorbeigekommen sind. Er war klapperdünn. Am 18. November war es dann endlich soweit, wir haben ihn ins Auto geladen und mit zu uns nach Hause genommen. Wir haben ihn Fritz getauft. Fritz hat sich gut ins Rudel eingefügt.
Da Fritz gerne im Garten gräbt sollte man kein Liebhaber von englischen Rasen sein.
Fritz hat ganz tolles weiches Fell, er fühlt sich wie ein Steiff-Tier an und sieht auch ein bisschen so aus ;-).
Fritz ist hat sich zu einem lebensfrohen Hund entwickelt, der Streicheleinheiten sehr genießt und würde sich über eine eigene Familie freuen.
Auf den Bildern wirkt er etwas dicklich, was aber keinesfalls stimmt, er ist ein kompakter Hund und das Fell trägt auch auf.

Charaktereigenschaften: verspielt, Jagd gerne Vögeln hinterher Geschichte: Wurde auf der Straße mit Ihren frisch geborenen Welpen gefunden.
Geschichte: Wurde auf einem einsamen Feldweg fast verhungert gefunden

Kontakt: https://www.facebook.com/HerzfuervielePfotenInternational/?ref=br_rs
Email: herzfuervielepfoten@mail.de

Unsere Hunde werden nur nach positiver Vorkontrolle, gegen eine Schutzgebühr , mit Schutzvertrag vermittelt

Schutzgebühr: 350,00 Euro

Die Tiere haben alle Impfungen, Chip, EU-Pass, Entwurmung, Entflohung, Test auf Parvo, Staupe.

Wir lassen ab dem 6. Monat den SNAP® 4Dx (siehe Bsp Laboklin, Reiseprofil Bulgarien, Ungarn, Rumänien) testen, dieser beinhaltet Test auf Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose und Dirofilariose. Weitere Test, wie z.B. auf Leishmaniose oder Hepatozoon können gerne auf Anfrage gegen Mehrpreis vorgenommen werden
Eigenschaften
für Familien geeignet, für Senioren geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Fritz sucht ein Zuhause"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
30 - 3 - 2 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück