Anzeige-Nr. 1122513
vom 05.01.2020
154 Besucher

Paulino möchte sesshaft werden!

Facebook Twitter
Drucken
Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

English Setter (reinrassig)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
6+ Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzHundepfoten in Not e.V. - Niedersachsen 
- -

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Paulino wird wohl irgendwann mal einem Jäger abhanden gekommen sein, wahrscheinlich war er dann eine Zeit lang auf der Straße und schloss sich später einer Zigeuner-Gruppe an. Ob das freiwillig passierte, wissen wir nicht. Dort lebte er mit einigen anderen Hunden zusammen. Er ist sehr freundlich mit Hund und Mensch!
Schlussendlich wurden aber alle Hunde von den Zigeunern weg geholt, und Paulino hatte das große Glück, zu den spanischen Tierschützern in die Station zu kommen.

Nun sitzt dieses wunderschöne Kerlchen in Asturias und wartet auf Ihren Anruf bei uns. Er hätte gern eine sportliche Familie, viel Auslauf, Nasenarbeit und unglaublich viele Kuschelstunden.

Es ist davon auszugehen, dass Paulino eine Portion Jagdtrieb mitbringt. Sie sollten sich also nicht davor scheuen, mit einem Hund an der Schleppleine zu arbeiten, eingezäunte Freiläufe zu besuchen und ihn trotz Leine genug auszupowern.
Außerdem wird er wohl noch nie ein Haus von innen gesehen haben und erstmal lernen müssen, was es bedeutet, auf einer Couch zu liegen, was ein Staubsauger ist oder wie man Treppen hoch läuft. Das ist aber alles eine Frage von Zeit, Geduld und liebevoller Erziehung.

Dafür wird Paulino es Ihnen typisch Setter mit seinem liebenswerten Sturkopf, den unzähligen Kuschelstunden, den manchmal außergewöhnlich witzigen Verhaltensweisen und bedingungsloser Liebe tausendmal zurück geben. Versprochen!

Sollten Sie sich in das Kerlchen verliebt haben, melden Sie sich gern. Wir beraten Sie! Vielleicht kann der hübsche Kerl sein Vagabunden-Leben dann bald gegen Ihre Couch eintauschen.

Paulino kann schon ganz bald kastriert, geimpft, gechipt und mit einem aktuellen Blutbild sowie Test auf Mittelmeerkrankheiten nach Deutschland kommen.

Paulino hat ein eigenes Bildertagebuch.
Bitte kopieren Sie den Link:

https://www.hundepfoten-in-not.com/t6309-bildertagebuch-paulino-wird-wohl-noch-nie-ein-haus-von-innen-gesehen-haben

Paulino sucht für's Erste auch gerne eine Pflegestelle.
Informationen zum Thema 'Pflegehund' finden Sie hier;
Bitte kopieren Sie folgenden Link in Ihren Browser:

https://hundepfoten-in-not.de/infothek/pflegestelleninformation/

Falls Sie sich vorstellen könnten, diesen Hund zu sich in Pflege zu nehmen, bis er ein endgültiges Zuhause gefunden hat, wenden Sie sich bitte an die angegebene Kontaktadresse.

Impfungen:
vollständig grundimmunisiert, gechipt, mit EU-Pass
Test auf Mittelmeererkrankungen wird vor Ausreise angefordert

geboren 17.10.2013
Schulterhöhe ca. 53 cm / 21 kg

Schutzgebühr € 330,-- + € 50,-- Transportkostenanteil

Organisation/Verein: Hundepfoten in Not e. V.
Kontaktperson: Frau Lisa Kähler
Email: kaehler@hundepfoten-in-not.de
Telefon: 0178 202 1833
Webseite: www.hundepfoten-in-not.de

Eigenschaften
für Familien geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Paulino möchte sesshaft werden!"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
68 - 4 + 10 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück