Anzeige-Nr. 1122605
vom 05.01.2020
31 Besucher

Max sucht dringend ein Zuhause!

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
7 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Rumänien
Beschreibung
Max gehört zu den 12 geretteten Seelen aus dem Public Shelter Barlad. Gott sei Dank musste er es dort nicht allzu lange aushalten, er bekam am 17. Dez. die Chance, sein altes Leben für immer hinter sich zu lassen und darf nun Dank lieber Menschen erstmal zur Ruhe kommen. Aber nichts ersetzt natürlich ein eigenes Körbchen oder ein Körbchen auf Zeit bei einer lieben Pflegefamilie.

Er ist geschätzt ca. 7 Jahre alt und etwa 40 cm groß.
Als ruhiger Gefährte, der nach all seinen Erfahrungen dem Menschen gegenüber anfangs noch ein wenig scheu ist, ist er aber super lieb und verträglich mit Artgenossen!
Max braucht unbedingt eine Starthilfe, um die letzten 7 Jahre wirklich hinter sich lassen zu können.
Von dem Leben auf der Straße oder aus der Zeit im Public Shelter hat Max eine Verletzung am Auge davongetragen.

Wenn Sie Interesse an Max haben, dann schreiben Sie doch bitte eine Nachricht an den Verein Friends4RomanianPaws e.V oder füllen den Interessentenbogen aus unter
https://www.friends4romanianpaws.de/interessentenbogen/

Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der EU überwacht wird. Die Hunde reisen geimpft, gechipt und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird vor der Ausreise ein Bluttest auf Babesiose durchgeführt.
Eigenschaften
für Familien geeignet, nur für hundeerfahrene Menschen geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Max sucht dringend ein Zuhause!"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
84 - 10 + 3 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück